XP Defender 2013 Entfernen

Von         November 30, 2012 18:13          2
 

Was ist XP Defender 2013?

XP Defender 2013 ist ein betrügerisches Antivirenprogramm, das über Trojaner oder andere Malware-Infektionen in den Computer gelangt. Es taucht komplett unbemerkt auf, ohne dass der Benutzer darüber informiert wird. Sobald das Schurkenprogramm installiert ist, gibt es vor, einen Systemscan durchzuführen und fordert Sie danach auf, eine Vollversion von XP Defender 2012 zu kaufen, um den Scan abzuschließen und alle gefundenen Bedrohungen zu entfernen. Der Parasit möchte Sie glauben lassen, dass Ihr Computer stark infiziert ist, indem er eine lange Liste von Infektionen anzeigt.

Das Ziel von XP Defender 2012 ist es, zufällig ausgewählten Computerbenutzern Geld aus der Tasche zu ziehen. Aus diesem Grund zeigt das Programm gefälschte Scanresultate an und versucht, Sie davon zu überzeugen, eine Vollversion des Programmes zu kaufen. XP Defender 2013 ist ein Schurkenprogramm, das von Cyberkriminellen erstellt wurde, um Ihnen Ihr Geld aus der Tasche zu ziehen. Sie müssen daher vorsichtig sein, wenn Sie neue Programme entdecken, die plötzlich aus dem Nichts auf Ihrem Computer auftauchen. Falls diese ohne Ihre Zustimmung heruntergeladen wurden, haben Sie wahrscheinlich einen betrügerischen Zweck.

Sobald sich die Malware in Ihrem Computer befindet, nimmt XP Defender 2013 einige Änderungen in Ihrem Register vor, wodurch das Schurkenprogramm bei jedem Neustart gestartet wird. Außerdem kann der Virus Ihre Browser entführen und die meisten Programme blockieren – inklusive Ihre Antivirenprogramme und Ihre Anti-Spywares. Es können keine ausführbaren Dateien gestartet und keine Programme heruntergeladen werden, während der Virus aktiv ist. Außerdem erhalten Sie wahrscheinlich verschiedene Sicherheitswarnungen und Pop-Up Nachrichten, die nicht nur nervtötend sind, sondern Ihnen auch das Gefühl geben, dass Ihr System in Gefahr ist.

Falls Sie diese Symptome auf Ihrem Computer bemerken, müssen Sie XP Defender 2013 so schnell wie möglich entfernen. Hier ist die Entfernungsanleitung, die Ihnen dabei helfen wird, Ihr System zu reinigen:

1. Öffnen Sie den Task Manager (Strg+Shift+Esc) und beenden Sie die Prozesse von XP Defender 2013. Es kann sich um jeden Prozess handeln, dessen Name aus 3 Buchstaben besteht. Stellen Sie sicher, dass der Prozess wirklich beendet wurde.

2. Laden Sie Exe Registry Fix herunter (https://www.2-viruses.com/wp-content/uploads/exeregfix.reg) und führen Sie das Programm aus. Importieren Sie es in Ihr Register.

3. Laden Sie SpyHunter, Vikingpc oder Malwarebytes Anti-Malware herunter und lassen Sie einen kompletten Systemscan laufen.

Falls Sie keine Anti-Malware-Programme herunterladen können, können Sie versuchen, das Schurkenprogramm vermeintlich zu „registrieren“, indem Sie den folgenden Code verwenden: 3425-814615-3990. Sie müssen danach einen Scan mit einem Anti-Malware-Programm laufen lassen, um XP Defender 2013 zur Gänze zu entfernen.

Videoanleitung zur Entfernung von XP Defender 2013

XP Defender 2013 ist extrem gefährlich.

Programme zur automatischen Entfernung von Malware

 
 
Hinweis: Spyhunter findet Parasiten wie XP Defender 2013 und hilft Ihnen dabei, diese kostenlos zu entfernen.Sie können die entdeckten Dateien, Prozesse und Registry-Einträge selbst entfernen oder die Vollversion des Programms kaufen.
Wenn Spyhunter einen Schädling nicht erkennt, dann stellen Sie bitte Ihre Frage mit möglichst vielen Details in den Kommentaren oder versuchen einen Scan mit anderen Tools.

Terms of Service, Privacy Policy, Uninstall Instructions
  Wir sind Partner dieses Programms. Lesen Sie unsere Offenlegung.

XP Defender 2013 manuell entfernen

 
 

Verwandte Bilder

 
related image #1 from XP Defender 2013
     
 

 |       

Oktober 3, 2012 10:59, November 30, 2012 18:13
   
 

2 Gedanken zu „XP Defender 2013

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

XP Defender 2013 Fakten
Typ: Malware