Smart Mac Tuneup Entfernen

Von         August 6, 2019 20:04          0
 

Smart Mac Tuneup greift hauptsächlich Macs in den USA an. Die Software wird als großartiges Tool beworben, mit dem Sie überflüssige Dateien, Logs, angebrochene Downloads und den Inhalt des Papierkorbs löschen können. Laut Eigendarstellung legt Smart Mac Tuneup besonderen Wert auf Datenschutz. Aus bestimmten Gründen sollten Sie davon absehen, diese Software zu installieren. In diesem Artikel erfahren Sie, warum Smart Mac Tuneup nicht die richtige Wahl ist.

Auf den ersten Blick sieht Smart Mac Tuneup wegen seiner benutzerfreundlichen Oberfläche und der beworbenen Funktionalität ganz ordentlich aus. Das Problem ist, dass die Software absichtlich viele Fehlalarme anzeigt, um die Benutzer dazu zu zwingen, so schnell wie möglich die Vollversion zu aktivieren. Wenn Sie die im Programm integrierte gebührenfreie Nummer (833) 892-3608 anrufen, werden Sie mit den Vertriebsmitarbeitern verbunden, die ebenfalls behaupten, dass nur die registrierte Version alle gemeldeten Probleme beheben könne. Normalerweise sollte es einem nichts ausmachen, für anständigen Service Geld zu bezahlen, aber Smart Mac Tuneup zeigt Fake-Warnungen an und täuscht Mac-Anwender mit irreführenden Scan-Ergebnissen.


Smart Mac Tuneup

Gründe, um Smart Mac Tuneup zu entfernen

Smart Mac Tuneup wird auch in der für andere potenziell unerwünschte Anwendungen typischen Weise verbreitet, wie z. B. Qbit Mac Cleaner, Quick Mac Care und Max Registry Cleaner, mit denen wir uns schon auseinandergesetzt haben. Der Installer ist wahrscheinlich in vielen kostenlosen Programmen enthalten. Das wird während des Installationsvorgangs häufig nicht ordnungsgemäß angegeben. Manche Leute denken vielleicht, dass nur das eine kostenlose Programm installiert wird. Hinterher sind sie sehr überrascht, Smart Mac Tuneup und viele andere unerwünschte Apps zu entdecken.

Smart Mac Tuneup befreit Ihren Mac nicht wirklich von wesentlichen Problemen. Es werden lediglich falsche Fake-Warnungen gemeldet, um Sie zu beunruhigen. Sollte das noch nicht ausreichen, um Sie zum Kauf der Vollversion zu bewegen, zeigt Smart Mac Tuneup auf Ihrem Bildschirm nach dem Zufallsprinzip weitere aufdringliche Pop-ups an. So sollen Sie mit erfunden Gefahren überzeugt werden, die Lizenz zu kaufen.

Nach erfolgreicher Installation ändert Smart Mac Tuneup die wichtigsten Einstellungen Ihres Macs, damit der Schädling automatisch beim Systemstart gestartet wird. Das Fake-Programm beginnt sofort mit dem fiktiven Scannen und erstattet Ihnen bald einen unheimlich wirkenden Bericht, der in Wahrheit ohne wirkliche Analyse im Voraus erstellt wurde. Anstatt die Leistung zu verbessern, verbraucht Smart Mac Tuneup eine Menge Systemressourcen und wirkt sich negativ auf die Geschwindigkeit und die Funktionalität Ihres Macs aus.

Geld für Smart Mac Tuneup auszugeben, ist daher ein grober Fehler. Wir hoffen, dass Sie keine falsche Entscheidung treffen. Wenn Sie dies versehentlich getan haben, fordern Sie umgehend eine Rückerstattung an. Die Software handelt nicht so, wie sie es verspricht, sondern bringt die Leute dazu, ihr Geld für nichts zu vergeuden.

Zusammenfassend sind dies die Hauptgründe, um Smart Mac Tuneup so schnell wie möglich zu entfernen:

  • Behebt keine echten Mac-Probleme.
  • Verursacht hohe CPU-Last und macht es den Anwendern schwer, das Programm zu deinstallieren.
  • Zeigt erfundene Warnungen an.
  • Unerlaubte Installation durch Bundling mit anderer Freeware.

So werden Sie Smart Mac Tuneup los

Um Smart Mac Tuneup manuell zu entfernen, müssen die folgenden Schritte ausgeführt werden:

  • Drücken Sie auf Ihrer Mac-Tastatur gleichzeitig die Tasten „Befehl“, „Option“ und „Esc“, um das Tool „Programme beenden“ zu öffnen.
  • Suchen Sie nach Smart Mac Tuneup, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie „Force Quit“ (Beenden erzwingen).
  • Gehen Sie zu „Programme“, suchen Sie nach Smart Mac Tuneup und verschieben Sie es in den Papierkorb.
  • Papierkorb leeren.
  • Starten Sie Ihren Mac neu.

Smart Mac Tuneup sollte Sie jetzt nicht mehr belästigen, nachdem alle oben genannten Schritte ausgeführt wurden. Das manuelle Entfernen gewährleistet jedoch nicht, dass Ihr Mac absolut sauber und frei von anderer Malware ist. Möglicherweise ist er weiterhin mit einer Adware infiziert, die weitere Viren in Ihr System schleusen kann. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Mac mit Reimage oder SpyHunter zu scannen, um andere Schädlinge automatisch zu erkennen und zu löschen.

Programme zur automatischen Entfernung von Malware

 
Andere Werkzeuge
 
  Spyhunter
0     0
 
Hinweis: Reimage findet Parasiten wie Smart Mac Tuneup und hilft Ihnen dabei, diese kostenlos zu entfernen.Sie können die entdeckten Dateien, Prozesse und Registry-Einträge selbst entfernen oder die Vollversion des Programms kaufen.
Wenn Reimage einen Schädling nicht erkennt, dann stellen Sie bitte Ihre Frage mit möglichst vielen Details in den Kommentaren oder versuchen einen Scan mit anderen Tools.

Terms of Service, Privacy Policy, Refund Policy, Uninstall Instructions
  Wir sind Partner dieses Programms. Lesen Sie unsere Offenlegung.      
 

 |       

August 6, 2019 20:04, August 6, 2019 20:04

Quelle: https://www.2-viruses.com/remove-smart-mac-tuneup

 
   
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Smart Mac Tuneup Fakten
Typ: Rogue application