Qbit Mac Optimizer Entfernen

Von         Februar 17, 2020 22:07          0
 

Qbit Mac Optimizer wirkt auf den ersten Blick wie ein professionelles und vertrauenswürdiges Programm, mit dem man einen Mac bestens in Schuss halten kann. Und tatsächlich könnte ein solches Programm von Nutzen sein: Je mehr Menschen Macs benutzen, desto mehr Junkware entsteht für diese Plattform. Es ist also sinnvoll, sich über die Sicherheit des eigenen Computers Gedanken zu machen.

Die Anwendung behauptet, dass Ihr Computer damit geschützt ist und schneller arbeitet. Außerdem enthält sie verschiedene Hilfsprogramme, um Speicherplatz freizugeben, sowie einen Scanner für Schadprogramme. Das Lustige daran ist, dass der Qbit Mac Optimizer ein Musterbeispiel für Mac-Junkware darstellt. Sehen Sie sich einmal an, Wie diverse Security-Programme diese Anwendung einstufen.

Sie wird oft ohne ausdrückliche Einwilligung installiert, verlangt Geld für Dinge, die Ihr Mac ohnehin kostenlos beherrscht, und will Ihnen mit übertriebenen Warnmeldungen Angst einjagen. Dabei werden nicht vorhandene Probleme als ernsthafte Bedrohung für die Leistung Ihres Macs dargestellt.

Am besten deinstallieren Sie Qbit Mac Optimizer sofort, da es sich nur um einen Betrug handelt:

Typ

Scareware

Potentiell unerwünschtes Programm

Probleme

Falsche Darstellung der Scanergebnisse

Wird heimlich installiert

rudimentärr und redundante Funktionen

Verteilungsmethoden

Adware

Schädliche Werbung

Bundling

Manuelle Installation von der Website von Qbit Mac Optimizer

Entfernen

Qbit Mac Optimizer manuell deinstallieren

Löschen Sie die zusätzlichen Dateien, die vom Programm zurückgelassen wurden.

Scannen Sie Ihr Gerät auf Adware und andere Malware (Combo Cleaner).

Probleme mit Qbit Mac Optimizer

Qbit Mac Optimizer ist ein potenziell unerwünschtes Programm, das speziell für Macs entwickelt wurde. Es gibt viele solcher Anwendungen, z. B. Qbit Mac Cleaner, Cleanup My Mac und Speedup Mac Pro. Sie machen alle das Gleiche:


Qbit Mac Optimizer, main website

  • Starten nach dem Einschalten Ihres Computers automatisch.
  • Häufige und unrealistisch kurze Scans werden durchgeführt.
  • Nervige Hinweise, die lästig sind und es schwierig machen, die Anwendung zu ignorieren.
  • Einen ganzen Haufen „Probleme“ auf Ihrem Mac.

Sie müssen die Vollversion des Programms erwerben, um all diese „Probleme“ beheben zu können. Ständig erscheinen Pop-ups, um Sie daran zu erinnern.

Die Funktionalität von Qbit Mac Optimizer ist extrem eingeschränkt. Das meiste davon ist reine Show, um Sie zu manipulieren und unnötige Ängste zu verursachen, damit man Ihnen gegen Geld ein angebliches Heilmittel andrehen kann.

Tatsächlich wirkt es sich negativ auf Ihren Mac aus, wenn Sie Qbit Mac Optimizer laufen lassen. Jedes Programm verbraucht Ressourcen und macht Ihren Computer etwas langsamer. Wenn ein Programm nutzlos ist, verschwenden Sie nur Zeit und Strom. Das gilt insbesondere dann, wenn ein Optimierer gegen Ihren Willen versucht, mit schmutzigen Tricks weitere solcher Optimierer zu installieren.

So wird Qbit Mac Optimizer verteilt

Qbit Mac Optimizer sieht wie ein typisches Produkt von PCVARK aus. Diese Firma ist dafür berüchtigt, ihre Programme heimlich auf Macs und PCs einzuschleusen. Es ist auf der offiziellen Website als Download erhältlich, verbreitet sich jedoch auch über Adware, schädliche Werbung und Bundling.

Bundling zählt zu den scheinbar harmlosesten Verbreitungswegen. Es läuft so ab: Sie laden sich ein kostenloses Programm aus dem Internet herunter. Der Installer wurde jedoch so verändert, dass zusätzlich zur eigentlichen Anwendung weitere dubiose Komponenten installiert werden. Wenn Qbit Mac Optimizer kurz nach der Installation eines anderen Programms auf Ihrem Computer auftaucht, kann Bundling dafür verantwortlich sein.

Es kommt noch schlimmer. Qbit Mac Optimizer kann auch Adware dazu benutzen, sich heimlich zu installieren: Hier ist ein Video eines ähnlichen Vorgangs. Adware kann Benutzer mittels Fake-Hinweisen zum Herunterladen von Programmen zu verleiten, die sie eigentlich nicht möchten.

Auf einem Mac versteckte Malware kann dann später mit Fake Pop-ups Ihre Benutzeroberfläche verunstalten. Meist wird Ihnen mitgeteilt, dass Sie Viren haben und Qbit Mac Optimizer oder ein ähnliches Programm herunterladen sollen.

Solche Pop-ups können auch in Ihrem Browser erscheinen, nachdem Sie auf schädliche Werbung geklickt haben. Man erklärt Ihnen dann, dass „Ihr System mit einer Reihe von Viren infiziert ist“ und dass Sie Scans durchführen sollen. Dabei werden angeblich diese Viren entdeckt und Sie sollen einen Fake-Optimierer herunterladen, um das System zu „reparieren“. Möglicherweise befinden sich überhaupt keine Viren auf Ihrem Computer, aber Qbit Mac Optimizer hat keine Probleme, etwas zu finden.

So entfernen Sie Qbit Mac Optimizer

Das Entfernen von Qbit Mac Optimizer erfolgt auf ähnliche Weise wie das Entfernen anderer unerwünschter Software. Befolgen sie bitte diese Schritte:

  • Verwenden Sie die Tastenkombination „Cmd-Option-Esc“, um „Anwendungen beenden“ zu öffnen.
  • Suchen Sie Qbit Mac Optimizer, markieren Sie die App und klicken auf „Beenden erzwingen“.
  • Öffnen Sie den Finder und gehen zu „Programme“.
  • Suchen Sie nach Qbit Mac Cleaner und verschieben die App in den Papierkorb.
  • Entfernen Sie Qbit Mac Cleaner aus dem Papierkorb.
  • Rebooten Sie Ihren Mac.

Es funktioniert möglicherweise nicht, wenn einige Dateien in den Ordnern /Library und /Volumes unter Namen wie „Qbit Mac Optimizer“ und „qmo“ versteckt sind. Sie können Ihren Computer auch mit einem richtigen Anti-Malware-Programm wie Combo Cleaner scannen, um herauszufinden, ob verdächtige Programme wie Adware installiert sind.

Programme zur automatischen Entfernung von Malware

 
 
Hinweis: Combo Cleaner findet Parasiten wie Qbit Mac Optimizer und hilft Ihnen dabei, diese kostenlos zu entfernen.Sie können die entdeckten Dateien, Prozesse und Registry-Einträge selbst entfernen oder die Vollversion des Programms kaufen.
Wenn Combo Cleaner einen Schädling nicht erkennt, dann stellen Sie bitte Ihre Frage mit möglichst vielen Details in den Kommentaren oder versuchen einen Scan mit anderen Tools.
  Wir sind Partner dieses Programms. Lesen Sie unsere Offenlegung.     
 

 |       

Februar 17, 2020 22:07, Februar 17, 2020 22:07

Quelle: https://www.2-viruses.com/remove-qbit-mac-optimizer

 
   
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Qbit Mac Optimizer Fakten
Typ: PUP