Geeker.com Scam Entfernen

-
 2
Typ: Adware
 

Bei der betrügerischen Webseite Geeker.com handelt es sich um einen Film-Streaming-Dienst, der viele Ähnlichkeiten zu Popcornvod.com aufweist. Da diese betrügerischen Dienstleister ohne Ihre vorherige Einwilligung Ihre Kreditkarte belasten, werden Sie finanzielle Einbußen erleiden. Der Kundendienst, der angeblich Hilfe anbietet und die Fragen der Kunden beantwortet, ist laut mehrerer Berichte ständig nicht zu erreichen.

Geeker.com Scam bucht ohne Einwilligung ab und geht Kundenfragen aus dem Weg

Sie denken sich die lächerlichsten Ausreden aus, um den Kunden von Geeker aus dem dem Weg zu gehen: Beispielsweise behaupten Sie das schlechte Wetter in New York sei schuld. Wenn Sie sich für einen kostenlosen Probemonat anmelden, müssen Sie einen Account einrichten. Dazu ist selbstverständlich neben Ihrer E-Mail-Adresse, Telefonnummer und weiteren persönlichen Daten auch erforderlich, dass Sie ihre Bankdaten angeben


Geeker.com scam

Wenn eine kostenlose Demo von Ihnen derartig wichtige Daten verlangt, dann können Sie bereits davon ausgehen, dass unrechtmäßige Abbuchungen stattfinden werden (Are free trials really free?). Irgendwie scheinen viele Cyber-Kriminelle auf genau diese Betrugsmasche zu stehen. So versuchen etwa die Betreiber des Muvflix-Schwindels, die Nutzer mit Gratis-Mitgliedschaften zu ködern.

Das Feedback über diesen Dienst ist alles andere als positiv. Sehen Sie sich ein paar Stellungnahmen an:

“1. Ich habe nicht bemerkt, dass diese Bande bereits seit 9 Monaten von meiner Kreditkarte abgebucht hatte – ich war so blöd! Ich habe denen nie etwas abgekauft, habe KEINE IDEE, wer sie sind, dennoch buchen Sie mit $19,95/ Monat ab.

  1. SIE HABEN MIR $100 VON MEINER KARTE gestohlen Ich habe mich für eine Mitgliedschaft für $9,95/Monat angemeldet, gerade habe ich gesehen, dass sie meine Karte seit drei Monaten jede Woche belastet haben = $103,00. Ich habe den Support angerufen, während auf meinem Bildschirm angezeigt wurde, dass meine Mitgliedschaft $9,95/Monat kostet. Man hat mich gefragt, welchen Button ich gedrückt habe, um dorthin zu gelangen. Dann verschwand das Fenster und wurde durch eine Log-in-Maske ersetzt, so dass ich keinen Beweis habe.
  2. Ich habe mich für eine Gratis-Mitgliedschaft bei ReadAnyBook.com angemeldet. Ich wollte meine Gratis-Mitgliedschaft kündigen, aber es gab keine Möglichkeit dafür. Weil ich auf Wohnungssuche war, vergaß ich die Angelegenheit zunächst. Bis ich sah, dass bein Bankkonto überzogen war. Dafür war Geeker.com verantwortlich. Da meine Bank bestätigte, dass es sich tatsächlich um Betrug handelt, habe ich mein Geld von der Bank zurückerhalten. Jeder, der von Geeker betrogen wurde, sollte sich bei seiner Bank melden. Vielleicht bekommt ihr so euer Geld wieder, da es sich um bekannte Betrüger handelt. Meine Bank hat außerdem weitere Abbuchungen blockiert.”

Der Geeker-Scam verspricht, dass man jederzeit die Gratis-Mitgliedschaft kündigen könne. Dies könne im Mitgliederbereich geschehen, durch den Kundendienst oder via E-Mail und soziale Netzwerke. Kunden berichten davon, dass sie probierten, wegen ihrer Kündigung mit dem Unternehmen in Kontakt zu treten, die Vertreter der betrügerischen Webseite Geeker.com jedoch behauptet hätten, keine Nachricht erhalten zu haben.

Tatsächlich hat der Dienstleister laut (Common scams and frauds) auf Anfragen von Kunden geantwortet, aber die Antwort fiel immer gleich aus. Sie behaupten, dass sie die Kreditkarten-Daten der Nutzer bräuchten, um zu Überprüfungszwecken eine Abbuchung über 0,01 USD zu machen. Sie verschweigen jedoch, dass sie keine Kündigungen akzeptieren und den Nutzern den vollen Preis für ihre Dienste in Rechnung stellen.

Außerdem kann der Geeker.com Scam irreführende Reklame anzeigen, die Ihnen noch mehr finanzielle Einbußen einbringen können. Betrügerische Webseiten für Spenden, Umfragen oder andere Online-Aktivitäten können darunter sein (Are free trials really free?). So haben wir zum Beispiel bemerkt, dass Content von Adf.ly, Adk2 und Propeller Ads Media angezeigt wird. Es folgt die Stellungnahme eines Nutzers, der sich für eine kostenlose 5-Tage-Mitgliedschaft angemeldet hatte:

“Habe mich bei Geeker für eine 5 tägige Gratis-Demo mit meiner Debit-Karte angemeldet. Währen der Anmeldeprozedur erschien eine Reklame für Unicef oder so einer Wohltätigkeitsorganisation, die mich eh nicht interessierte. Ich klickte auf den Weiter-Button und merkte erst dann, dass ich dadurch 1 € an Unicef oder wen auch immer spendete. Das war eine Falle. Auf meinem Kontoauszug sah ich, dass das Geld an Geeker und NICHT an Unicef ging. Schämt euch Geeker, dass ihr mit Wohltätigkeitsorganisationen und jedem anderen auch Schwindel betreibt.“

Wie entkommt man dieser Betrugsmasche und ihrer Reklame?

Die betrügerischen Handlungen von Geeker.com sollten sofort unterbunden werden. Kontaktieren Sie ihre Bank und fragen nach verdächtigen Vorgängen nach. Ein ehemaliger Nutzer hat berichtet, dass die Banken diesen Anbieter als Betrüger einstufen und vielleicht das verlorene Geld zurückerstatten. Darüber hinaus sollten Sie sich niemals für Gratis-Mitgliedschaften anmelden, die Bankdaten von Ihnen verlangen.

Außerdem könnten Sie die Reklame für diesen Anbieter aufgrund einer Adware-Infektion auf Ihrem Bildschirm sehen. Bitte versuchen Sie, das verdächtige Tool auf Ihrem Betriebssystem zu finden und über die Systemsteuerung loszuwerden. Falls sich das zu kompliziert anhört, lassen Sie einen Scan mit Reimage laufen.

Wie man Geeker.com Scam über die Windows Systemsteuerung entfernt

Viele Hijacker und Adwares wie Geeker.com Scam installieren einige ihrer Komponenten als normale Windows-Programme und als zusätzliche Software. Dieser Teil der Malware kann über die Systemsteuerung deinstalliert werden. Um auf diese zuzugreifen, tun Sie folgendes. Diese Methode entfernt einige Browser-Plugins nicht, daher müssen Sie mit dem nächsten Teil der Entfernungsanleitung fortfahren. Geeker.com Scam aus Ihren Browsern entfernen

Programme zur automatischen Entfernung von Geeker.com Scam

 

Andere Werkzeuge

 
 
Hinweis: Reimage findet Parasiten wie Geeker.com Scam und hilft Ihnen dabei, diese kostenlos zu entfernen.Sie können die entdeckten Dateien, Prozesse und Registry-Einträge selbst entfernen oder die Vollversion des Programms kaufen.  We might be affiliated with some of these programs. Full information is available in disclosure     
 
 
März 26, 2018 12:30, März 26, 2018 12:30
 
   
 

2 Gedanken zu „Geeker.com Scam

2 Kommentare
  1. Wie kommt „GEEKER.COM“ zu meiner KONTONUMMER bei der KSK Heilbronn,

    um Beträge über 2,95 und 17,50 € zu abbuchen ?

    Ein Vertrag zwischen mir und Geeker.com, wurde nie abgeschlossen !!!

  2. WIE KOMMT „GEEKER.COM“ ZU MEINER KONTONUMMER BEI DER$ KSK HEILBRONN, UM BETRÄGE
    ÜBER 2,95 UND 17,50 € ABZUBUCHEN ???
    EIN VERTRAG ZWISCHEN MIR UND GEEKER.COM WURDE NIE ABGESCHLOSSEN !!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.