Zombie-News-Reklame Entfernen

Von         August 28, 2018 15:45          0
 

Zombie-News ist ein unerwünschtes Programm, das Einnahmen durch Werbung für gesponserte Webseiten generieren möchte, indem es etliche News-Artikel anzeigt, die auf Pop-ups, Webseiten, Schnäppchenangebote sowie auf Seiten von Dienstleistungen und Produkten umleiten. Die Adware-Schöpfer werden für jeden Klick auf die Zombie-News-Reklame bezahlt. Jedoch können diese wirklich lästigen Störungen Benutzer auf unsichere Websites führen, die noch mehr Malware enthalten (mehr über Malware auf Whatis.com). Bevor die Situation also außer Kontrolle gerät, sollten Sie den Virus loswerden, sobald Sie ihn bemerken.

Zombie news virus adware

Mehr über Zombie News

Zombie News wurde von Time Lapse Solutions konzipiert. Diese Adware funktioniert genauso wie Zombie Alert, sowie Ads by Provider, Norassie und Multitimer. Diese Anwendung bringt ihnen keinen Nutzen. Tatsächlich vergeudet sie nur Ihre Zeit und stellt ein Infektionsrisiko für Ihren Computer dar. Reklame von Zombie News ist äußerst lästig und stört beim Surfen. Außerdem kann diese Reklame Sie auf bösartige Webseiten umleiten. Dort infiziert sich Ihr System, was Sie vor ernste Probleme stellt.

Die Anwendung überwacht auch Ihre Aktivitäten im Internet. Sie kann sogar Zugriff auf sensible Daten erhalten und so Ihre Privatsphäre gefährden. Obwohl die Adware-Macher Ihnen aus durch die Daten Ihres Browserverlaufs Personalisierte Werbung anzeigen können, die an Ihre Interessen angepasst ist, sollten Sie immer daran denken, welches Risiko sich hinter den Anzeigen verbergen kann, auf die Sie klicken.

Um nicht mit dem Gesetz in Konflikt zu kommen, erwähnt Zombie News die geschönte Wahrheit über ihr Geschäftsmodell in der EULA auf der offiziellen Website (zombienewsapp.com):

zombie news ads samples

Diese Webseite kann Links zu anderen Internetseiten im Internet enthalten, oder sonstige Verweise auf Informationen, Dokumente, Software, Materialien und/oder Dienstleistungen, die von anderen Parteien zur Verfügung gestellt werden. Diese anderen Websites und Seiten unterliegen nicht unserer Kontrolle, und Sie bestätigen, dass wir weder verantwortlich sind für deren Genauigkeit, Urheberrechtsverstöße, Rechtmäßigkeit, Anstand oder jeden anderen Aspekt der Inhalte solcher Seiten noch für Fehler oder Auslassungen in einem der Verweise auf andere Parteien oder deren Produkte und Dienstleistungen.

Anwendungen können Werbung enthalten, einschließlich In-Text-Anzeigen, Pop-ups, Pop-under oder andere Arten von Anzeigen. Benutzer können zusätzliche Reklame sehen, wenn Sie ihren Internet-Browser oder andere eine Software verwenden. Wir setzen auf viele Drittanbieter, die uns relevante und qualitativ hochwertige Werbeanzeigen liefern, und unternehmen angemessene Anstrengungen, um keine Werbung anzuzeigen, die Inhalte für Erwachsene enthält sowie Gewalt oder den Gebrauch von Schusswaffen zu fördert oder obszöne Sprache enthält.

Wie Sie selbst sehen können, zeichnet sich diese Software durch das bösartiges Verhalten aus und sollte nicht verwendet werden. Unabhängig von den Versuchen, die Kontrolle über den Inhalt der Werbung zu behalten, geben die Betreiber zu, dass sie kaum Einfluss auf Dritte haben. Ihre Cyber-Sicherheit ist also in ernster – ganz so, als ob Sie Russisch Roulette in der Hoffnung spielen würden, dass das nächste Pop-up oder die nächste Umleitung Sie nicht zu einem bösartigen Virus führen wird.

Abgesehen von den Umleitungen und Pop-ups werden Sie feststellen, dass Ihr Browser durch viele zusätzliche Werbe-Banner und Nachrichten auf jeder von Ihnen besuchten Webseite kompromittiert wurde. Sie enthalten oben oder unten einen kleinen Text, in dem es heißt: Sponsored by Zombie News, ads by Zombie News, Brought to you by Zombie News und so weiter.

Welche Verteilungsmechanismen wendet Zombie-News an?

Zombie-News verfügt über eine offizielle Website (zombienewsapp.com), von der Sie sich das Programm kostenlos herunterladen können. Am häufigsten dringt der Schädling jedoch in Ihr System, indem er sich an andere Freeware-Programme hängt, die Sie herunterladen. Der Schädling kommt im Bündel mit kostenlosen Media-Playern, PDF-Generatoren, Download-Managern usw. Mehr die Verbreitung von Adware erfahren sich auf Secure UD News.

Sie können das ganz leicht vermeiden. Sie müssen nur vorsichtiger bei der Installation neuer Software sein, vor allem bei kostenlosen Anwendungen aus dem Internet. Das ist alles. Entscheiden Sie sich immer für eine benutzerdefinierte Installation, behalten Sie jeden Installationsschritt im Auge und sehen sich genau an, was Sie zustimmen, wenn Sie auf „Ok“, „Next“, „Stimme zu“ klicken. Lassen Sie niemals zu, dass irgendwelche fremden Anwendungen hinzugefügt werden. Zombie-News soll in der Regel standardmäßig installiert werden, aber Sie können diese Option deaktivieren.

So stoppen Sie Reklame von Zombie News

Die Schadprogramm-Entwickler bieten von sich aus betroffene Benutzer an, den Virus manuell zu entfernen, indem man „Zombie News“ einfach mit einem Klick aus der Programmliste in der Systemsteuerung deinstalliert. (Klicken Sie auf Start > Systemsteuerung > Programme hinzufügen/entfernen > Zombie News). Allerdings gibt das Unternehmen zu, dass diese einfache Prozedur von Fremdsoftware unterbrochen werden kann, die mit Hilfe von Zombie-News-Reklame installiert wurde.

Obwohl die Zombie-News-Adware also scheinbar versucht, Ihren Kunden mit Tipps zur Deinstallation zu helfen, wirft die Einbeziehung Dritter und die Persistenz einen zusätzlichen Schatten auf eine ohnehin dubiose Software. Egal wie nett sich die Gauner auch anhören mögen, sollte man das bösartige Verhalten der Zombie-News-Reklame nicht vergessen, sondern stattdessen bewährte und zuverlässige Methoden zum Deinstallieren verwenden.

Am besten lassen führen Sie einen vollständigen Systemscan mit einem anständigen Anti-Malware-Programm durch, z. B. Reimage, SpyHunter, Malwarebytes oder jedem anderen aus dieser Liste. Egal, für welches Programm Sie sich entscheiden, es sollte effizient genug sein, um problemlos die Zombie-News-Adware und andere Drittanbieter-Software von Ihrem PC zu entfernen. Automatische Tools zum Entfernen von Spyware sind eine super Sache, weil sie einfach zu bedienen sind und eine Menge Zeit sparen.

Programme zur automatischen Entfernung von Malware

 
Andere Werkzeuge
 
  Spyhunter
0     0
 
Hinweis: Reimage findet Parasiten wie Zombie-News-Reklame und hilft Ihnen dabei, diese kostenlos zu entfernen.Sie können die entdeckten Dateien, Prozesse und Registry-Einträge selbst entfernen oder die Vollversion des Programms kaufen.
Wenn Reimage einen Schädling nicht erkennt, dann stellen Sie bitte Ihre Frage mit möglichst vielen Details in den Kommentaren oder versuchen einen Scan mit anderen Tools.

Terms of Service, Privacy Policy, Refund Policy
  Wir sind Partner dieses Programms. Lesen Sie unsere Offenlegung.

Mit diesen Schritten entfernen Sie Zombie-News-Reklame manuell

Manchmal wollen sich Benutzer kein Anti-Malware-Programm besorgen. In anderen Fällen wird der Virus richtig aufdringlich und verändert sehr viele Einstellungen des PCs. Dann kann man den Virus nicht mehr löschen oder sich ein Tool zum Entfernen der Spyware herunterladen. Die Lösung ist es, Zombie News aus der Systemsteuerung zu entfernen, nachdem man Windows im abgesicherten Modus gestartet hat (eine Anleitung gibt es hier).

Wie man Zombie-News-Reklame über die Windows Systemsteuerung entfernt

Viele Hijacker und Adwares wie Zombie-News-Reklame installieren einige ihrer Komponenten als normale Windows-Programme und als zusätzliche Software. Dieser Teil der Malware kann über die Systemsteuerung deinstalliert werden. Um auf diese zuzugreifen, tun Sie folgendes.
  • Start->Systemsteuerung (ältere Windows-Versionen) oder drücken Sie die Windows-Taste->Suche und geben Sie „Systemsteuerung“ ein (Windows 8).
    Control panel
  • Wählen Sie Programm deinstallieren.

    Programs and features
  • Sehen Sie sich die Liste der Programme durch und wählen Sie alle Einträge aus, die mit Zombie-News-Reklame in Verbindung stehen. and related parasites like Reklame von AdChoices , Zombie Alert , Breaking News Alert , Propeller-Ads .
    Remove toolbars
  • Klicken Sie auf Deinstallieren.
    Uninstall
  • In vielen Fällen finden Anti-Malware Programme Parasiten besser, daher empfehle ich Ihnen,  Reimage und Spyhunter zu installieren, um andere Programme zu finden, die Teil dieser Infektion sein könnten.
    Scan with spyhunter
Diese Methode entfernt einige Browser-Plugins nicht, daher müssen Sie mit dem nächsten Teil der Entfernungsanleitung fortfahren. Zombie-News-Reklame aus Ihren Browsern entfernen  

Zombie-News-Reklame Bildschirmfotos

 
     
 

 |       

Februar 9, 2015 10:57, August 28, 2018 15:45

Quelle: https://www.2-viruses.com/remove-zombie-news-ads

 
   
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zombie-News-Reklame Fakten
Typ: Adware