„Windows Detected ZEUS Virus“-Schwindel Entfernen

Von         Oktober 26, 2019 06:19          0
 

Die falsche Fehlermeldung “Windows Detected ZEUS Virus” (deutsch: „Windows hat ZEUS-Virus erkannt“) wird höchstwahrscheinlich von einem Trojaner oder einem anderen digitalen Schädling angezeigt, der gerade Ihr Betriebssystem befallen hat. Dieses Pop-up fällt die Kategorie der technischen Support-Scams wie z. B. “Microsoft Error: Unknown System Failure” und “Microsoft Office Activation”. Wenn diese Nachricht den Zugriff auf Ihren Computer blockiert, sollten Sie einfach den Windows Task-Manager aufrufen und den entsprechenden Browser-Prozess beenden.

Den Trojaner ZEUS gibt es wirklich, und er gilt als ungekrönter König der Angst einflößenden Malware-Muster. Er wird für eine Reihe an Cyber-Verbrechen genutzt und ist hauptsächlich am Diebstahl von Kontodaten interessiert, indem er durch eine Man-in-the-Browser-Attacke Tastatur-Eingaben und Formular-Daten abgreift (SecureWorks). Dieser Trojaner ähnelt anderen Schädlingen wie der SpyEye-Malware. Darüber hinaus teilt sich ZEUS Gemeinsamkeiten mit dem Koobface-Wurm: Beide nutzen es aus, dass Nutzer glauben ihre Betriebssysteme wären kompromittiert.


“Windows Detected ZEUS Virus” scam

Die Fehlermeldung „Windows Detected ZEUS Virus“ ist falsch: Es ist ein Schwindel

Obwohl ZEUS sich sehr weit verbreitet und viele Rechner gefährdet hat, wollen die Hacker mit der falschen „Windows Detected ZEUS Virus“-Meldung nur die Leute aufs Kreuz legen. Wir haben entdeckt, dass der Schwindel sogar über eine Eingabeaufforderung und eine Ereignisanzeige verfügt, um glaubhafter zu wirken (Wikipedia).

Der „Windows Detected ZEUS Virus“-Schwindel wird behaupten, dass sich Rechner angeblich ZEUS eingefangen hätten. Die Urheber dieses Hoax haben Telefonnummern für Hotlines beigefügt, die den Opfern angeblich Hilfe von professionellen Technikern bieten sollen. Laut der falschen Fehlermeldung sollen die Nummern +1-800-919-6053, (855) 247-2419 or 1-888-411-9933 angerufen werden.

Wenn jemand seinen Browser durch den Task-Manager schließt, wird angeblich der Zugriff auf das Betriebssystem verwehrt werden. Das stimmt nicht, da eine solche Maßnahme nicht stattfindet. Laut unserer Recherchen können sich Surfer das „Windows Detected ZEUS Virus“-Pop-up auf Defaultprogramsystem.com, Crash-h3a23z.info und vielen ähnlichen Domains einhandeln.

Ihr Computer hat keinen ZEUS-Trojaner

Wir müssen eines klarstellen: Selbst wenn Sie diesen „Windows Detected ZEUS Virus“-Schwindel zu sehen bekommen, dann bedeutet das nicht, dass ZEUS Ihr Betriebssystem befallen hat. Tatsächlich ist es eine komplexe Aufgabe, diese Trojaner-Malware nachzuweisen, da dieser Virus Tarntechniken ausnutzt. Wenn schon nicht jeder aktuelle Viren-Scanner ihn finden kann, dann hat ein beliebiges Pop-up noch weniger die Chance dazu.

Der einzige Grund, wieso das „Windows Detected ZEUS Virus“-Pop-up angezeigt wird, ist entweder der Verkauf von gefälschter Antiviren-Software oder aber, um Fernzugriff auf den Rechner zu erlangen. Wenn eine Person eine der bereits genannten Telefonnummern anruft (es mag noch mehr davon geben), werden er oder sie dazu gedrängt werden, ein Tool zu kaufen, das die angebliche Malware beseitigten soll (MakeUseOf).

Außerdem könnten die angeblichen Spezialisten verlangen, dass ihnen die Nutzer Fernzugriff auf deren Rechner gewähren. Jedoch sind beide Entscheidungen falsch. Wie wir bereits erwähnt haben, sollten Sie den Task-Manager aufrufen und den entsprechenden Browser-Prozess beenden. Zusätzlich könnten die Schwindler versuchen, an private Daten zu gelangen, und die Opfer sogar dazu bringen, ihre Kreditkarten-Daten zu offenbaren.

Wie verhält man sich nach dem Empfang des „Windows Detected ZEUS Virus“- Virus?

Diese Meldung deutet darauf hin, dass Ihr Gerät mit einer Malware-Infektion zu kämpfen hat. Es könnte sich um einen Adware-Parasiten handeln. Dieser ist bestimmt einfacher zu behandeln als ein Trojaner. Das Adware-Programm sollte aus der Systemsteuerung entfernt werden. Zunächst sollten besorgtere Naturen überprüfen, ob die Liste der aktiven Programme verdächtige und unbekannte Anwendungen enthält. Außerdem kann es Nutzern wieder einfallen, dass er/sie ein zufälliges Programm installiert hatte.

Wenn sich Ihr Betriebssystem allerdings mit einem Trojaner infiziert haben sollte, dann gestaltet sich dessen Beseitigung wesentlich komplizierter. Sie sollten einen Scan mit Spyhunter durchführen und herausfinden, ob Sie sich Sorgen um Ihre Cyber-Sicherheit machen sollten. Und schließlich müssen wir betonen, dass Sie sich durch den Besuch von Webseiten mit Viren infizieren können. Online-Reklame ist keinen Deut besser und könnte die Ursache sein, weshalb Sie vom „Windows Detected ZEUS Virus“-Schwindel alarmiert worden sind.

Wie man „Windows Detected ZEUS Virus“-Schwindel über die Windows Systemsteuerung entfernt

Viele Hijacker und Adwares wie “Windows Detected ZEUS Virus” scam installieren einige ihrer Komponenten als normale Windows-Programme und als zusätzliche Software. Dieser Teil der Malware kann über die Systemsteuerung deinstalliert werden. Um auf diese zuzugreifen, tun Sie folgendes.
  • Start->Systemsteuerung (ältere Windows-Versionen) oder drücken Sie die Windows-Taste->Suche und geben Sie „Systemsteuerung“ ein (Windows 8).
    Control panel
  • Wählen Sie Programm deinstallieren.

    Programs and features
  • Sehen Sie sich die Liste der Programme durch und wählen Sie alle Einträge aus, die mit „Windows Detected ZEUS Virus“-Schwindel in Verbindung stehen. .
    Remove toolbars
  • Klicken Sie auf Deinstallieren.
    Uninstall
  • In vielen Fällen finden Anti-Malware Programme Parasiten besser, daher empfehle ich Ihnen, Spyhunter zu installieren, um andere Programme zu finden, die Teil dieser Infektion sein könnten.
    Scan with spyhunter
Diese Methode entfernt einige Browser-Plugins nicht, daher müssen Sie mit dem nächsten Teil der Entfernungsanleitung fortfahren. “Windows Detected ZEUS Virus” scam aus Ihren Browsern entfernen

Programme zur automatischen Entfernung von Malware

 
 
Hinweis: Spyhunter findet Parasiten wie “Windows Detected ZEUS Virus” Scam und hilft Ihnen dabei, diese kostenlos zu entfernen.Sie können die entdeckten Dateien, Prozesse und Registry-Einträge selbst entfernen oder die Vollversion des Programms kaufen.
Wenn Spyhunter einen Schädling nicht erkennt, dann stellen Sie bitte Ihre Frage mit möglichst vielen Details in den Kommentaren oder versuchen einen Scan mit anderen Tools.

Terms of Service, Privacy Policy, Uninstall Instructions
  Wir sind Partner dieses Programms. Lesen Sie unsere Offenlegung.     
 

 |       

Oktober 2, 2017 09:27, Oktober 26, 2019 06:19

Quelle: https://www.2-viruses.com/remove-windows-detected-zeus-virus-scam

 
   
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

„Windows Detected ZEUS Virus“-Schwindel Fakten
Typ: Trojaner