Win 7 Guard Entfernen

Von         Januar 4, 2011 17:21          0
 

Win 7 Guard ist eine typische betrügerische Antispyware, die Sie über jede Menge gefundene Viren „informiert“ – in Wirklichkeit, ist der einzige Virus der deinstalliert werden sollte Win 7 Guard selbst. Win 7 Guard wurde erstellt, um vorzugeben, dass der Computer stark infiziert ist und bietet natürlich eine Methode an, diese Infektionen zu entfernen. Diese Methode ist die so genannte „lizenzierte“ Version, die verspricht, jede Cyberbedrohung zu entfernen, die die Testversion gefunden hat. Indem Sie Win 7 Guard kaufen, unterstützen Sie nur seine Ersteller. Bedenken Sie, dass Sie Win 7 Guard wie alle anderen Viren aus der gefährlichen Familie gefälschter Anti-Spywares (z.B. XP Guard) entfernen müssen. Win 7 Guard ist dafür bekannt, durch gefälschte Online-Scanner, irreführende Flash Updates und betrügerische Video Codecs verbreitet werden, die benötigt werden, um online Videos anzuschauen. Sobald das Programm am Computer ist, verändert es Systemparameter und deaktiviert so gefundene Sicherheitsprogramme oder sorgt dafür, dass der Virus jedes Mal startet, wenn der Computer hochgefahren wird.

Die zusätzlichen Handlungen von Win 7 Guard sind jeder Person bekannt, die schon einem eine betrügerische Antispyware auf ihrem Computer hatte: die Malware sorgt für verschiedenste Pop-ups und Sicherheitsscanner, die gefälschte Informationen, wie folgende, verbreiten:

„Stealth intrusion!
Infection detected in the background. Your computer is now attacked by spyware and rogue software. Eliminate the infection safely, perform a security scan and deletion now.“

„System Hijack!
System security threat was detected. Viruses and/or spyware may be damaging your system now. Prevent infection and data loss or stealing by running a free security scan.“

Diese Meldungen über gefundene Viren sind nutzlos, da sie ausnahmslos erfunden sind. Sie sollten natürlich nie ernst genommen werden, statt dessen sollte Win 7 Guard so schnell wie möglich gelöscht werden. Wenn Sie diese Malware auf Ihrem PC belassen, werden Sie ständig auf Malware Seiten umgeleitet und von anderen Viren attackiert. Um diesen Betrug zu stoppen und zu entfernen, folgen Sie der unten stehenden Win 7 Guard Entfernungsanleitung.

Um Win 7 Guard zu entfernen, benötigen Sie einen anderen PC, da die Entfernung im abgesicherten Modus mit Netzwerken normalerweise nicht funktioniert.

a) Brennen Sie folgende Programme auf CD oder speichern Sie sie auf einen USB Stick. Sie können auch einen MP3 Player oder ein Smartphone mit Speicherfunktion benutzen. Dieser Parasit verbreitet sich im Moment nicht über USB:

1. Spyhunter oder ein automatisches Entfernungstool. Aktualisieren Sie Spyhunter und lassen Sie einen vollen Systemscan laufen.

2. Sie können Hitman Pro oder Malwarebytes Anti-Malware als alternative Scanner herunterladen, später sollte allerdings der Download dieser Programme auch wieder auf dem infizierten Computer möglich sein.

b) Starten Sie Ihren Computer normal. Warten Sie darauf, dass Win 7 Guard startet und lassen Sie exeregfix.reg laufen. Dadurch sollte es möglich sein, seriöse Programme zu öffnen.

c) Löschen  oder entfernen Sie die Dateien, die in unserer Dateiliste angeführt werden. Sie können Spyhunter oder ein automatisches Win 7 Guard Entfernungstool benutzen, um die infizierten Dateien und zusätzliche Infektionen aufzuspüren. Vergessen Sie nicht, diese Programme zu aktualisieren, bevor Sie den Scan starten. Entfernen Sie alle gefundenen Dateien.

d) Scannen Sie Ihren Computer mit dem Spyhunter und anderen Tools und starten Sie Ihren PC neu. Win 7 Guard sollte nun verschwunden sein.

UPDATE!! Einer der PC-Sicherheitsblogger, S!Ri, hat eine Seriennummer veröffentlicht, die Ihnen helfen könnte, die Malwares, die ihren Namen je nach Betriebssystem ändern, zu deaktivieren. Geben Sie diese Seriennummer ein, wenn Sie sich registrieren: 1145-17884799-7733. Diese Nummer und die Bestellnummer 21197673 sollten auch für frühere Versionen dieser Parasitenart funktionieren. Nachdem Sie diese Nummern eingegeben haben, sollte es Ihnen wieder möglich sein, Ihre Antispyware zu benutzen. Falls dies nicht funktioniert, folgen Sie der oben stehenden Entfernungsanleitung. Beachten Sie, dass sich diese Nummer in der nahen Zukunft ändern könnten!

Programme zur automatischen Entfernung von Malware

 
 
Hinweis: Spyhunter findet Parasiten wie Win 7 Guard und hilft Ihnen dabei, diese kostenlos zu entfernen.Sie können die entdeckten Dateien, Prozesse und Registry-Einträge selbst entfernen oder die Vollversion des Programms kaufen.
Wenn Spyhunter einen Schädling nicht erkennt, dann stellen Sie bitte Ihre Frage mit möglichst vielen Details in den Kommentaren oder versuchen einen Scan mit anderen Tools.

Terms of Service, Privacy Policy, Uninstall Instructions
  Wir sind Partner dieses Programms. Lesen Sie unsere Offenlegung.

Win 7 Guard manuell entfernen

 
       
 

 |       

November 15, 2010 16:00, Januar 4, 2011 17:21
   
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.