WeKnow.ac-Virus Entfernen

Von         Oktober 4, 2018 07:22          0
 

WeKnow.ac ist die Hauptseite des Browser-Hijackers, die Opfer als Startseite zu sehen bekommen, sobald sich der Schädling in ihre Systeme eingedrungen ist. Dieser Browser-Virus soll vor allem die Suchmaschine verändern, sowie Einstellungen von Safari, Chrome und dergleichen. Auf diese Weise können die Entwickler Profit aus aggressiver Reklame schlagen, die sie skrupellos ohne jegliche Kontrolle auf diversen Webseiten einbinden, die gar kein Online-Marketing im Sinn hatten.

Wenn Sie sich den WeKnow.ac-Virus eingefangen haben, besteht kein Zweifel daran, dass Sie nicht nur auf Schritt und Tritt von Reklame begleitet werden, sondern Kriminelle auch alle Daten überwachen, die Sie eintippen sowie die Webseiten, die Sie besuchen, auf welche Werbeanzeigen Sie klicken und vielleicht sogar noch viel mehr. Wenn Sie sich nun entschließen, den Browser-Hijacker WeKnow.ac zu entfernen, könnte sich das als echte Herausforderung erweisen: Diese Malware ist sehr hartnäckig und wird es Ihnen nicht leicht machen, sie loszuwerden. Aus diesem Grund haben wir besondere Hinweise vorbereitet, mit denen Sie auf unterschiedliche Arten den Browser-Schädling WeKnow.ac beseitigen können. Außerdem erfahren Sie wichtige Fakten, falls sich noch unschlüssig darüber sind, ob Sie den Schädling behalten wollen oder nicht.

So bösartig ist der WeKnow.ac-Virus

Der Browser-Hijacker WeKnow.ac unterscheidet sich nicht von FooBaroo.com, search.kuklorest.com oder search.pitchofcase.com. Genau wie die genannten Seiten infiziert auch WeKnow.ac Browser und ersetzt die Einstellungen der Anwender mit seinen eigenen, damit die Entwickler die volle Kontrolle über die angezeigten Inhalte haben, um auf diese Weise Geld zu verdienen. Da Malvertising seit Jahren auf dem Vormarsch ist, haben sich immer mehr Hacker dieser Malware zugewandt, weil sie ihnen ohne größeren Aufwand ansehnliche Einkünfte beschert.


weknow,ac browser hijacker virus

Der Browser-Virus WeKnow.ac stammt von israelischen Entwicklern und wurde im Juni 2018 veröffentlicht. Er verzeichnet bereits 50.000 Aufrufe. Der Traffic stammt hauptsächlich aus den USA, Frankreich, Deutschland und der Türkei. Außerdem wurde festgestellt, dass manche Nutzer von Youtube und Reddit aus umgeleitet wurden. Das Unternehmen hinter WeKnow.ac behauptet, dass ihre Software (einschließlich WeKnow.ac-Virus) weltweit von Millionen Menschen verwendet wird, die dadurch unabhängig von deren technischen Kenntnissen Zugriff auf den besten Content für jedermann erhalten sollen. Doch das stimmt nicht so ganz. Es ist wahrscheinlicher, dass die Gauner Leute ohne Computer-Kenntnisse ausnutzen wollen, statt ihnen zu helfen.

Das hinter dem Browser-Hijacker WeKnow.ac steckende Unternehmen gibt zu, dass manche der angebotenen Dienstleistungen von Trovi Search erbracht werden. Hiebei handelt es sich um einen weiteren verbreiteten Browser-Hijacker. Außerdem entdeckte das Team von 2-viruses.com eine weitere Web-Crawler-Suchmaschine auf die man von der Hauptseite aus umgeleitet wurde. Konkret bedeutet das, dass WeKnow.ac keine eigenen Suchergebnisse auf die Suchanfragen seiner Opfer liefert, sondern seinen Content von externen Tools bezieht, die genauso dubios sind. Ganz zu schweigen von den ganzen Partner-Seiten, für die für jedes Keyword ganz oben auf der Suchseite geworben wird.

Außerdem scheint WeKnow.ac für MacOS-Benutzer ausgelegt zu sein, denn in der Ecke gibt es eine zusätzliche Funktion namens Mac Cleaner. Wenn man Mac Cleaner anklickt, gelangt man auf eine weitere Fragwürdige Seite, auf der die MacKeeper-App angeboten wird, die Sie tunlichst vermeiden sollten. Aber das ist nicht alles, was das WeKnow.ac-Virus tun kann.


weknow.ac main search engine browser hijacker

Dieser Browser-Hijacker wird hauptsächlich deswegen als gefährlich angesehen, weil er unbegrenzte Werbung durch Dritte ermöglicht, die Malware und Daten-Tracking enthalten kann. Auch wenn manche der Daten dazu dienen, das Marketing zu verbessern, können Sie sich nie ganz sicher sein, was mit Ihren anderen Daten passiert, z. B. Zugangsinformationen, Bankdaten, Einkäufe, E-Mails und Standortdaten. Außerdem können Sie nichts dagegen unternehmen, da die Entwickler des WeKnow.ac-Virus sich rechtlich absichern, indem sie alles in ihrer EULA angeben.

Es ist zwar nicht unsere Absicht, personenbezogene Daten („PII“) zu sammeln (mit Ausnahme von Registrierung und für Benutzer-Support-Zwecke, wie in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegt), dennoch können die gesammelten Daten personenbezogene Daten umfassen. Im Rahmen unserer Datenschutzmaßnahmen implementieren wir bestimmte Regeln, um die unbeabsichtigte Sammlung von personenbezogenen Daten wie E-Mail-Adressen, Sozialversicherungsnummern, Kreditkartennummern, Login-Daten etc. zu vermeiden. Diese Regeln basieren auf bekannten Feldtypen, Parametern, Werten und Algorithmen, aber sie sind nicht narrensicher und daher können die Software & Services manchmal unbeabsichtigt unerwünschte Informationen sammeln. Wir überprüfen und aktualisieren diese Regeln regelmäßig.

Bestimmte Software & Services können beinhalten bzw. ermöglichen, dass Ihnen Inhalte hinzugefügt werden. Die Inhalte erscheinen möglicherweise in Form von Apps, Buttons, Gadgets, Links zu Drittanbieterwerbung, Websites, Produkten und Dienstleistungen (einschließlich Suchdienste) sowie zusätzliche Angebote, die Ihnen von Dritten zur Verfügung gestellt werden (zusammenfassend „Drittinhalte“ und „Dienste“). Die Nutzung solcher Inhalte und Dienstleistungen Dritter unterliegt deren Datenschutzrichtlinien. Darüber hinaus bietet das Unternehmen solchen Drittanbietern eine große Anzahl von Werkzeugen an, um interessante und einzigartige Apps, Schaltflächen und Gadgets mit der Unternehmens-Plattform erstellen können. Einige dieser Tools können Dritten die Möglichkeit geben, auf Ihre Daten zuzugreifen, sie zu sammeln, zu speichern oder zu teilen – sowohl Ihre PII als auch Ihre nicht persönlich identifizierbaren Daten. Es sei klargestellt, dass wir Inhalte von nicht überprüfen, genehmigen, überwachen, unterstützen, dafür haften oder sonstige Zusicherungen dafür übernehmen. Der Zugriff auf alle Inhalte Dritter und Dienstleistungen erfolgt auf eigene Gefahr.

Wie Sie sehen können, ist der WeKnow.ac-Hijacker nicht nützlich und er kann darüber hinaus Ihrem PC und Ihrer Privatsphäre einigen Schaden zufügen. Deshalb sollten Sie den Schädling ohne weitere Debatte sofort entfernen.

So haben Sie sich den WeKnow.ac-Hijacker eingefangen

Wenn Sie diesen Artikel lesen, dann haben Sie wahrscheinlich die WeKnow.ac-Engine nicht freiwillig installiert. Selbst wenn Sie das getan haben, ändert das nichts an der Sache: Der Schädling muss entfernt werden. Browser-Hijacker wie der WeKnow.ac-Virus nutzen in der Regel Bundling oder bösartige Websites, um in die Rechner ihrer Opfer einzudringen. Diese ahnen normalerweise bis zum letzten Moment des Infektionsprozesses nichts davon und der Virus hat sich längst erfolgreich eingenistet. Wenn Sie gerne Downloadseiten oder Torrents nutzen, um sich die meisten Ihrer Programme zu holen, dann ist dies ist der Grund, warum Sie sich den WeKnow.ac-Hijacker eingefangen haben.

Diese Webseiten sind bekannt dafür, Malware zusammen mit seriösen Programmen zu verteilen. Deren Set-up-Assistenten erlauben es manchmal, die Installation zusätzlicher bösartiger Anwendungen zu deaktivieren, aber häufig werden diese einfach ohne Vorwarnung zusammen mit der Hauptsoftware installiert. Höchstwahrscheinlich haben Sie die einzelnen Schritte der Installation in Eile übersprungen, ohne sich die Texte durchzulesen und vorausgewählten Häkchen für die Suchmaschine WeKnow.ac wegzumachen, und so erlaubt, dass der Schädling standardmäßig installiert wird. Aus diesem Grund sollten Sie niemals die Express-/empfohlene Installation verwenden. Holen Sie sich Programme am besten immer von deren offizieller Seite. Werfen Sie außerdem einen Blick auf die Liste der Zu vermeidenden Download-Portale.

So entfernen Sie schnell den WeKnow.ac-Virus

Der schnellste und effizienteste Weg, um den WeKnow.ac-Virus zu entfernen, ist es, ein automatisches Malware-Removal Tool zu verwenden. Das ist der Weg, den wir und unsere Leser bevorzugen. Es spielt keine Rolle, welche Sicherheits-Software Sie verwenden, aber für uns haben sich SpyHunter und Reimage in solchen Fällen als am nützlichsten erwiesen. Der Vorteil von Anti-Malware-Programmen ist, dass ein Scan alles ist, was Sie tun müssen, um alle versteckten Bedrohungen auf Ihrem PC aufzuspüren, die durch WeKnow.ac in Ihr System gelangt sein können. Alle Dateien des Virus werden gelöscht, sodass er nicht wieder auftauchen kann. Natürlich müssen Sie anschließend die Startseite wiederherstellen, aber zumindest müssen Sie sich keine Sorgen mehr über Ihre Privatsphäre und Ihr System machen.

Programme zur automatischen Entfernung von WeKnow.ac-Virus

 
Andere Werkzeuge
 
  Spyhunter
0     0
 
Hinweis: Reimage findet Parasiten wie WeKnow.ac-Virus und hilft Ihnen dabei, diese kostenlos zu entfernen.Sie können die entdeckten Dateien, Prozesse und Registry-Einträge selbst entfernen oder die Vollversion des Programms kaufen.

Terms of Service, Privacy Policy, Refund Policy
  Wir sind Partner dieses Programms. Lesen Sie unsere Offenlegung.

So deinstalliert man den WeKnow.ac-Hijacker manuell

Wie man WeKnow.ac-Virus über die Windows Systemsteuerung entfernt

Viele Hijacker und Adwares wie WeKnow.ac-Virus installieren einige ihrer Komponenten als normale Windows-Programme und als zusätzliche Software. Dieser Teil der Malware kann über die Systemsteuerung deinstalliert werden. Um auf diese zuzugreifen, tun Sie folgendes.
  • Start->Systemsteuerung (ältere Windows-Versionen) oder drücken Sie die Windows-Taste->Suche und geben Sie „Systemsteuerung“ ein (Windows 8).
    Control panel
  • Wählen Sie Programm deinstallieren.

    Programs and features
  • Sehen Sie sich die Liste der Programme durch und wählen Sie alle Einträge aus, die mit WeKnow.ac-Virus in Verbindung stehen. and related parasites like websearch.searchesplace.info Virus , Search.installmac.com , Nation Advanced Search Virus , Sogou Virus .
    Remove toolbars
  • Klicken Sie auf Deinstallieren.
    Uninstall
  • In vielen Fällen finden Anti-Malware Programme Parasiten besser, daher empfehle ich Ihnen,  Reimage und Spyhunter zu installieren, um andere Programme zu finden, die Teil dieser Infektion sein könnten.
    Scan with spyhunter
Diese Methode entfernt einige Browser-Plugins nicht, daher müssen Sie mit dem nächsten Teil der Entfernungsanleitung fortfahren. WeKnow.ac-Virus aus Ihren Browsern entfernen

  Top Wie man WeKnow.ac-Virus aus Google Chrome entfernt

  • Klicken Sie auf die 3 horizontalen Linien in der Toolbar des Browsers und wählen Sie Weitere Tools->Erweiterungen
    Extensions
  • Wählen Sie alle betrügerischen Erweiterungen aus und löschen Sie sie.
    Remove extensions
  • Klicken Sie auf die 3 horizontalen Linien in der Browser-Toolbar und wählen Sie Einstellungen.
    Open settings
  • Wählen Sie Suchmaschinen verwalten.
    Manage search engines
  • Entfernen Sie unnötige Suchmaschinen aus der Liste.
    Delete search engines
  • Gehen Sie zurück zu den Einstellungen. Wählen Sie unter Beim Start „Neuer Tab“-Seite öffnen (Sie können auch unerwünschte Seiten über den Link „Seiten festlegen“ entfernen).
  • Falls Ihre Startseite geändert wurde, klicken Sie auf das Chrome-Menü in der oberen rechten Ecke und wählen Sie Einstellungen. Wählen Sie Bestimmte Seite oder Seiten öffnen und klicken Sie auf Seiten festlegen.
    Set pages
  • Löschen Sie betrügerische Suchwebseiten aus dem Fenster Startseiten, indem Sie auf das nebenstehende „X“ klicken.
    Delete start pages

(Optional) Setzen Sie Ihre Browser-Einstellungen zurück

Falls Sie weiterhin Probleme haben, die mit WeKnow.ac-Virus in Verbindung stehen, setzen Sie die Einstellungen Ihrer Browser auf ihre Standard-Einstellungen zurück.

  • Klicken Sie auf das Chrome-Menü (drei horizontale Linien) und wählen Sie Einstellungen.
  • Scrollen Sie zum Ende der Seite und klicken Sie auf Einstellungen zurücksetzen.
    Resset settings
  • Klicken Sie im Bestätigungsfenster auf Einstellungen zurücksetzen .
    Reset approve

Falls Sie Ihre Browser-Einstellungen nicht zurücksetzen können und das Problem weiterhin besteht, scannen Sie Ihr System mit einem Anti-Malware Programm.

  Top Wie man WeKnow.ac-Virus aus Firefox entfernt:

  • Klicken Sie auf das Menü in der oberen rechten Ecke des Mozilla-Fensters und wählen Sie „Add-ons“ aus (oder drücken Sie Strg+Shift+A auf Ihrer Tastatur).
    Select add-on
  • Sehen Sie die Liste der Erweiterungen und Add-ons durch und entfernen Sie alle Dinge, die mit WeKnow.ac-Virus in Verbindung stehen, sowie Dinge, die Sie nicht kennen. Falls Sie die Erweiterung nicht kennen und sie nicht von Mozilla, Google, Microsoft, Oracle oder Adobe stammt, benötigen Sie sie wahrscheinlich nicht.
    Remove add-on
  • Falls Ihre Startseite geändert wurde, klicken Sie auf das Firefox-Menü in der oberen rechten Ecke und wählen Sie Einstellungen -> Allgemein. Geben Sie eine bevorzugte URL in das Startseite-Feld ein und klicken Sie auf Standard wiederherstellen.
    Restore default
(Optional) Setzen Sie Ihre Browser-Einstellungen zurück Falls Sie weiterhin Probleme haben, die mit WeKnow.ac-Virus in Verbindung stehen, setzen Sie die Einstellungen Ihrer Browser auf ihre Standard-Einstellungen zurück.
  • Klicken Sie auf das Menü in der oberen rechten Ecke des Mozilla Firefox Fensters. Klicken Sie danach auf Hilfe.
    Help button
  • Wählen Sie Informationen zur Fehlerbehebung im Hilfe-Menü aus.
    Troubleshooting
  • Klicken Sie auf Firefox zurücksetzen.
    Refresh firefox
  • Klicken Sie im Bestätigungsfenster auf Firefox zurücksetzen. Mozilla Firefox schließt sich und wird auf die Standard-Einstellungen zurückgesetzt.
    Refresh firefox approve
Optional Für ältere Version
  • Geben Sie „about:config“ in die Adressleiste ein und drücken Sie Enter. Dadurch öffnet sich die Seite der Einstellungen.
    Abou config
  • Geben Sie „Keyword.url“ in das Suchfeld ein. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und setzen Sie es zurück.
    Reset Keyword.url
  • Geben Sie „browser.search.defaultengine“ in das Suchfeld ein. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und setzen Sie es zurück.
  • Geben Sie „browser.search.selectedengine“ in das Suchfeld ein. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und setzen Sie es zurück.
  • Suchen Sie nach „browser.newtab.url“. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und setzen Sie es zurück. Dadurch startet die Suchseite nicht mehr in jedem neuen Tab.
  • Falls die Einstellungen zurückgesetzt werden und Scans mit Anti-Malware-Programmen kein Ergebnis liefern: schließen Sie Firefox, öffnen Sie den Dateiexplorer und geben Sie %AppData% in die Adressleiste ein. Geben Sie user.js in das Suchfeld ein. Falls diese Datei existiert, benennen Sie sie um und starten Sie Firefox erneut. Sie müssen jetzt die oben stehenden Schritte wiederholen.
    Remove user.js
Falls das Problem weiterhin besteht, scannen Sie Ihr System mit einem Anti-Malware Programm, um betrügerische Einträge zu finden.

  Top Wie man den WeKnow.ac-Virus Virus aus dem Internet Explorer entfernt (ältere Versionen):

  • Klicken Sie auf den Pfeil im rechten Bereich des Suchfelds.
  • Tun Sie folgendes: wählen Sie in IE8-9 Suchanbieter verwalten und in IE7 Suchstandards ändern.
  • Entfernen Sie WeKnow.ac-Virus aus der Liste.

Wie man WeKnow.ac-Virus aus dem IE 11 entfernt:

  • Klicken Sie auf das Symbol Extras (oben rechts)->Add-ons verwalten.
    Add-on
  • Sehen Sie die Liste der Symbolleisten und Erweiterungen durch. Entfernen Sie alle Dinge, die mit WeKnow.ac-Virus in Verbindung stehen, sowie Dinge, die Sie nicht kennen und die nicht von Google, Microsoft, Yahoo, Oracle oder Adobe stammen.
    Disable add-ons
  • Wählen Sie Suchanbieter.
    Set search engine
  • Falls kein Suchanbieter verfügbar ist, klicken Sie im unteren Bereich des Bildschirms auf „Weitere Suchanbieter suchen“ und installieren Sie Google.
    Find search engines
  • Schließen Sie die Optionen.
  • Falls Ihre Startseite geändert wurde, klicken Sie auf das Rädchen-Symbol in der oberen rechten Ecke, um das Menü des Internet Explorers zu öffnen. Wählen Sie Internetoptionen und öffnen Sie den Karteireiter Allgemein. Geben Sie eine bevorzugte URL in das Feld Startseite ein und klicken Sie auf Übernehmen.
    Restore home page

(Optional) Setzen Sie Ihre Browser-Einstellungen zurück

Falls Sie weiterhin Problemen haben, die mit WeKnow.ac-Virus in Verbindung stehen, setzen Sie die Einstellungen Ihrer Browser auf ihre Standard-Einstellungen zurück.

  • Klicken Sie auf das Rädchen-Symbol->Internetoptionen.
    Internet options
  • Öffnen Sie den Karteireiter Erweitert und klicken Sie auf Zurücksetzen. Reset settings
  • Wählen Sie das Kontrollkästchen „Persönliche Einstellungen löschen“ aus und klicken Sie auf Zurücksetzen.
    Reset approve
  • Klicken Sie im Bestätigungsfenster auf Schließen und schließen Sie dann Ihren Browser.
    Reset

Falls Sie Ihre Browser-Einstellungen nicht zurücksetzen können und das Problem weiterhin besteht, scannen Sie Ihr System mit einem Anti-Malware Programm.

  Top Anleitung zum Entfernen von WeKnow.ac-Virus aus Microsoft Edge:

 
  • Öffnen Sie Microsoft Edge und klicken Sie auf “Mehr“ (drei Punkte in der Ecke rechts oben des Bildschirms), wählen Sie nun die Einstellungen.
    Open settings
  • In dem “Einstellungen“ Fenster, klicken Sie auf “Wählen der zu löschenden Elemente“.
    Choose clear
  • Wählen Sie nun alles aus, was Sie entfernen möchten und klicken Sie auf “Löschen“.
    Clear browsing data
  • Drücken Sie die rechte Maustaste auf Start und wählen Sie den Task Manager.
    Open task manager
  • Im Bereich für Prozesse klicken Sie auf Microsoft Edge wieder die rechte Maustaste und wählen Sie “Gehe zu Details“.
    Go to details
  • Finden Sie in den Details die mit Microsoft Edge benannten Einträge, klicken Sie auf jeden von ihnen die rechte Maustaste und drücken Sie “Auftrag Beenden“, um diese Einträge zu beenden.
    End Edge task
 

  Top Wie man WeKnow.ac-Virus aus Safari entfernt:

Betrügerische Erweiterungen entfernen

  • Klicken Sie auf das Safari-Menü in der linken oberen Ecke des Bildschirms. Wählen Sie Präferenzen.
    Open preferences
  • Wählen Sie Erweiterungen und deinstallieren Sie WeKnow.ac-Virus und andere verdächtige Erweiterungen.
    Extensions
  • Falls Ihre Startseite geändert wurde, klicken Sie auf das Safari-Menü in der oberen linken Ecke des Bildschirms. Wählen Sie Präferenzen und danach den Karteireiter Allgemein. Geben Sie die gewünschte URL in das Startseiten-Feld ein.
    Reset homepage

(Optional) Die Browser-Einstellungen zurücksetzen

 Falls Sie immer noch Probleme haben, die mit WeKnow.ac-Virus zusammenhängen, setzen Sie die Einstellungen Ihres Browsers auf die Standard-Einstellungen zurück.

  • Klicken Sie auf das Safari-Menü in der oberen linken Ecke des Bildschirms. Wählen Sie Safari zurücksetzen…
    Choose reset
  • Wählen Sie, welche Optionen Sie zurücksetzen möchten (normalerweise sind alle von Ihnen vorausgewählt) und klicken Sie auf die Schaltfläche “Zurücksetzen”.
    Reset

Falls Sie Ihre Browser-Einstellungen nicht zurücksetzen können und das Problem weiterhin besteht, scannen Sie Ihr System mit einem Anti-Malware Programm.

  Top Wie man WeKnow.ac-Virus aus Safari entfernt:

Betrügerische Erweiterungen entfernen

  • Klicken Sie auf das Safari-Menü in der linken oberen Ecke des Bildschirms. Wählen Sie Präferenzen.
    Open preferences
  • Wählen Sie Erweiterungen und deinstallieren Sie WeKnow.ac-Virus und andere verdächtige Erweiterungen.
    Extensions
  • Falls Ihre Startseite geändert wurde, klicken Sie auf das Safari-Menü in der oberen linken Ecke des Bildschirms. Wählen Sie Präferenzen und danach den Karteireiter Allgemein. Geben Sie die gewünschte URL in das Startseiten-Feld ein.
    Reset homepage

(Optional) Die Browser-Einstellungen zurücksetzen

 Falls Sie immer noch Probleme haben, die mit WeKnow.ac-Virus zusammenhängen, setzen Sie die Einstellungen Ihres Browsers auf die Standard-Einstellungen zurück.

  • Klicken Sie auf das Safari-Menü in der oberen linken Ecke des Bildschirms. Wählen Sie Safari zurücksetzen…
    Choose reset
  • Wählen Sie, welche Optionen Sie zurücksetzen möchten (normalerweise sind alle von Ihnen vorausgewählt) und klicken Sie auf die Schaltfläche “Zurücksetzen”.
    Reset

Falls Sie Ihre Browser-Einstellungen nicht zurücksetzen können und das Problem weiterhin besteht, scannen Sie Ihr System mit einem Anti-Malware Programm.

Obwohl hauptsächlich der Browser-Hijacker WeKnow.ac hauptsächlich für Mac- und Safari-Benutzer entwickelt wurde, können auch andere Betriebssysteme und Browser infiziert werden. Im Folgenden zeigen wir Ihnen, wie Sie den WeKnow.ac-Virus Schritt für Schritt aus allen Browsern entfernen können. Wenn Sie also Schwierigkeiten dabei haben, den Virus von Hand zu entfernen, dann sollte Ihnen diese Anleitung dabei helfen. Wenn Sie darüber hinaus nach der vollständigen Virenentfernung Probleme dabei haben, Ihre gewohnte Startseite einzustellen, dann sehen sich unseren anderen Artikel an, in dem wir erklären, wie man die Einstellungen für DNS vornimmt und die Host-Dateien löscht. Diese Dinge können die Ursache sein, wieso Sie WeKnow.ac nicht in Ruhe lässt.

     
 

 |       

Oktober 4, 2018 07:22, Oktober 4, 2018 07:22

Quelle: https://www.2-viruses.com/remove-weknow-ac-virus

 
   
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

WeKnow.ac-Virus Fakten
Typ: Browser-Hijacker