Startfenster.com Entfernen

Von         September 6, 2017 10:10          8
 

startfenster (oder startfenster.com) ist ein Browser-Entführer, der die Startseite und die Standard-Suchmaschine des infizierten Computers ändert. Das Schurkenprogramm funktioniert in jedem Internetbrowser: Google Chrome, Mozilla Firefox und Internet Explorer. Der Parasit basiert auf einer ganz bestimmten Symbolleiste, die gemeinsam mit Shareware oder Freeware-Programmen installiert wird. Die Symbolleiste wird während der Installation meist nicht erwähnt und leitet Sie danach auf die startfenster.com Webseite weiter. Das ist ein Verstoß gegen Ihre Privatsphäre, weshalb der Parasit entfernt werden sollte.

startfenster.com verwendet Partnerlinks und Suchmaschinen, um Geld zu verdienen. Jede Suche, die Sie durchführen oder auf die Sie klicken beschert den Erstellern der nutzlosen Symbolleiste Geld. Das ist kein ehrlicher Weg, um Geld zu verdienen. Wir empfehlen Ihnen daher, Ihre Suchmaschine und Ihre Startseite auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen.

Startfenster.com

Um die Weiterleitungen von startfenster zu entfernen, empfehlen wir Ihnen, Ihren Computer mit SpyHunter, Hitman Pro oder anderen Anti-Malware-Programmen zu scannen, um den Grund für die Infektion zu finden. Deinstallieren Sie alle neuen Programme über die Systemsteuerung. Setzen Sie danach Ihre Einstellung auf die Standardwerte zurück:

startfenster.de browser hijacker virus

Startfenster.de-Virus zielt auf deutschsprachige Nutzer ab

Neben dieser Version gibt es eine weitere Variante für deutschsprachige Länder. Startfenster.de-Virus ist eine weitere Variante dieses Suchanbieters der Firma Aller Media e. K., der vorgeworfen wird einen mutmaßlichen Malware-Parasiten entwickelt zu haben. Während die Engine, mit der wir uns in diesem Artikel beschäftigen, Leute auf der ganzen Welt infizieren kann, besitzt der Startfenster.de-Browser-Hijacker eine ganz spezifische Zielgruppe. Er fällt vor allem durch seine Aktivität in Österreich, der Schweiz, Luxemburg und Liechtenstein auf. Die deutsche Version enthält Shortcuts und andere Elemente und drängt die Benutzer dazu, das Startfenster-Startseiten-Icon auf den Desktop herunterzuladen.

Für den Internet Explorer:

  1. Klicken Sie auf den Pfeil im rechten Bereich der Adressleiste.
  2. Führen Sie folgende Schritte durch: Wählen Sie im IE8-9 „Suchanbieter verwalten“. Klicken Sie im IE7 auf „Suchstandard ändern“.
  3. Entfernen Sie die Suchmaschine startfenster.com aus der Liste.

Für Firefox:

  1. Geben Sie „about:config“ in die Adressleiste ein. Dadurch öffnen sich die Einstellungen.
  2. Geben Sie „Keyword.url“ in das Suchfeld ein. Klicken Sie mit der rechten Maustauste darauf & wählen Sie Zurücksetzen.
  3. Geben Sie „browser.search.defaultengine“ in das Suchfeld ein. Klicken Sie mit der rechten Maustauste darauf & wählen Sie Zurücksetzen.
  4. Geben Sie „browser.search.selectedengine“ in das Suchfeld ein. Klicken Sie mit der rechten Maustauste darauf & wählen Sie Zurücksetzen.
  5. Suchen Sie nach „browser.newtab.url“. Klicken Sie mit der rechten Maustauste darauf & wählen Sie Zurücksetzen. Dadurch können Sie sicher sein, dass startfenster.com nicht mehr in jedem Karteireiter startet.

Für Google Chrome:

  1. Klicken Sie auf das Zeichen mit den drei Linien im rechten Bereich der Symbolleiste.
  2. Wählen Sie Einstellungen.
  3. Wählen Sie Suchmaschinen verwalten.
  4. Entfernen Sie startfenster.com und andere unnötige Suchmaschinen aus der Liste.
  5. Gehen Sie zurück zu den Einstellungen. Wählen Sie unter „Beim Start“ „Leere Seite öffnen“ (Sie können auch unerwünschte Seiten unter dem Link „Seiten festlegen“ entfernen).

Programme zur automatischen Entfernung von Malware

 
Andere Werkzeuge
 
  Spyhunter
0     0
 
Hinweis: Reimage findet Parasiten wie Startfenster.com und hilft Ihnen dabei, diese kostenlos zu entfernen.Sie können die entdeckten Dateien, Prozesse und Registry-Einträge selbst entfernen oder die Vollversion des Programms kaufen.
Wenn Reimage einen Schädling nicht erkennt, dann stellen Sie bitte Ihre Frage mit möglichst vielen Details in den Kommentaren oder versuchen einen Scan mit anderen Tools.

Terms of Service, Privacy Policy, Refund Policy, Uninstall Instructions
  Wir sind Partner dieses Programms. Lesen Sie unsere Offenlegung.     
 

 |       

Januar 13, 2013 12:58, September 6, 2017 10:10

Quelle: https://www.2-viruses.com/remove-startfenster-com

 
   
 

8 Gedanken zu „startfenster.com

8 Kommentare
  1. Danke für den Tipp!
    Habe startfenster.de über die Installation des VLC-Players gefangen. Es musste schnell gehen und habe dabei die Falle übersehen…

  2. Einmal an alle, die sich über VLC beschweren: Ihr habt das wahrscheinlich von VLC.de heruntergeladen, das ist eine fake website.
    Ladet von Videolan.org, das ist das Echte

  3. Hi
    habe mir das blöde Ding auch über VLC eingefangen. Kann man das auch „unattended“ auf mehreren Rechnern deinstallieren?
    VLG
    MPE

  4. Auch ich habe es mit vlc gekriegt. jedoch nützt obiges programm reimage nix. hat es nicht gefunden und habe es gleich wieder deinstalliert. einfachere lösung:
    – auf c:/ startfenster suchen
    – es erscheint ein programmordner
    – programmordner anklicken
    – darin befindet sich ein uninstaller. diesen mittels doppelklick ausführen.
    voilà

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

startfenster.com Fakten
Typ: Malware