Searchfortplus.com Hijacker-Virus Entfernen

-
 0
Typ: Browser Hijacker
 

Haben sie bemerkt, dass sich Ihr Webbrowser plötzlich verändert hat und alle Suchen, die Sie direkt in die URL-Leiste eingeben, an die Webseite searchfortplus.com gesendet werden? Das ist ein klares Anzeichen, dass sich Ihr Webbrowser und Ihr Computer mit dem Virus Searchfort Plus infiziert haben.

Dieser Schädling läuft als Browser-Add-on und kann direkt in Ihren derzeitigen Browser installiert werden. Außerdem können böswillige Dateien dieses Virus auch Ihren Computer befallen.


Searchfortplus.com virus remove

Keine Panik – bei uns sind Sie richtig, weil wir Ihnen in diesem Artikel die nötigen Informationen geben, wie man den Searchfortplus.com-Hijacker loswird und den Computer künftig vor solchen Viren schützt.

Searchfortplus.com – Such-Hijacker

Wie Sie vielleicht schon wissen, gilt Searchfortplus.com als Browser-Hijacker, aber um genauer zu sein, sollten man Ihn Such-Hijacker nennen. Das heißt, dass keine anderen Einstellungen Ihres Browsers außer dem Standardsuchanbieter verändert werden. Zweifellos handelt es sich um eine neue Version des SearchFort-Virus, also können wir ähnliche Symptome erwarten.


SearchFort Plus extension

Wenn er in Ihrem Webbrowser läuft, werden Ihre Suchen, die Sie direkt in die URL-Leiste eingeben, an die Webseite Searchfortplus.com gesendet und alle Ergebnisse durch Yahoo dargestellt. Obwohl es den Anschein hat, dass man Yahoo vertrauen kann, da es sich um eine der bekanntesten Suchmaschinen handelt, liegen die Dinge dieses Mal anders: Searchfortplus.com kann die Ergebnisse anpassen und diverse Reklame und gesponserte Links darin einfügen.

Das größte Problem an diesen Werbeanzeigen und gesponserten Links ist, dass sie zu Webseiten führen können, denen Sie nicht vertrauen sollten. Diese Webseiten werden möglicherweise von Cyber-Kriminellen betrieben, wie etwa Hacker oder Scammer. Sie können also in richtige Schwierigkeiten geraten.

Außerdem sollten wir erwähnen, dass dieser Schädling mittels irreführender Methoden verbreitet wird. Obwohl das Add-on öffentlich in den Stores für Erweiterungen mehrerer Browser erhältlich ist, darunter Internet Explorer, Google Chrome und Mozilla Firefox, gelangt dieser Schädling normalerweise im Bündel mit anderer Gratis-Software auf die Rechner.


Searchfortplus.com ads

Wenn Sie also einen kostenlosen Media-Player oder einen Dokumentenkonverter herunterladen und installieren, kann diese Erweiterung als kostenlose Zugabe dabei sein. Wir raten Ihnen, bei der Installation von Freeware höchste Vorsicht walten zu lassen: Stellen Sie sicher, dass Sie alle Schritte genauestens kontrollieren. Falls Sie irgendeine zusätzliche Software bemerken, die Sie gar nicht installieren möchten, dann lassen Sie die Installation nicht bis zum Ende laufen, weil es sich möglicherweise um Searchfortplus.com oder irgendeine andere Malware handeln kann.

Zu diesen schlechten Eigenschaften kommt hinzu, dass Die Browser-Erweiterung Searchfortplus.com verantwortlich sein könnte, dass Ihr Webbrowser langsamer läuft oder sogar Ihr ganzer Computer. Ihr System kann plötzlich einfrieren oder abstürzen. Diverse Umleitungen auf andere Webseiten sind ebenfalls möglich.

Zu den nervigsten Features dieses Schädlings zählen die Banner-Werbungen, die Sie auf der Ergebnisseite sehen können. Sie sehen meistens folgendermaßen aus und haben nichts mit Ihrer Suchanfrage zu tun:

Wie Sie dem obigen Bild entnehmen können, haben wir nach unserer eigenen Webseite gesucht und die Reklame handelt über Kleidung und Golfbälle. Was soll das denn für eine Such-Qualität sein? Ganz zu schweigen davon, dass Ihre Suchanfragen aufgezeichnet und möglicherweise an Dritte weitergegeben werden können.

Es gibt wirklich mehr als genug Gründe dafür, diese Erweiterung sofort loszuwerden. Dazu müssen Sie in Ihrem infizierten Webbrowser das Fenster mit den Erweiterungen aufrufen und dort die Erweiterung „Seachfort Plus“ finden. Deaktivieren und entfernen Sie sie.

Anschließend sollten Sie sich SpyHunter oder Reimage herunterladen und ihren Computer damit scannen, damit die Erweiterung sich nicht mehr erneut in Ihr System einnisten kann. Jedes der beiden Programme wird alle böswilligen Dateien erkennen und entfernen, die mit diesem Schädling zu tun haben.

Programme zur automatischen Entfernung von Searchfortplus.com Hijacker-Virus

 

Andere Werkzeuge

 
 
Hinweis: Reimage findet Parasiten wie Searchfortplus.com Hijacker-Virus und hilft Ihnen dabei, diese kostenlos zu entfernen.Sie können die entdeckten Dateien, Prozesse und Registry-Einträge selbst entfernen oder die Vollversion des Programms kaufen.  We might be affiliated with some of these programs. Full information is available in disclosure     
 
 
April 11, 2018 08:19, April 11, 2018 08:19
 
   
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.