Scam: „Your Battery Is Damaged By Viruses“ Entfernen

Von         Mai 3, 2018 19:17          0
 

Beim Pop-up „Your Battery Is Damaged By Viruses“ (deutsch: „Ihr Akku wurde von Viren beschädigt“) handelt es sich um eine weitere betrügerische Benachrichtigung, dass böswillige Programme Ihren Akku beschädigt hätten. Ähnliche Betrugsmaschen mit Social-Engineering sind bereits aufgetreten: So stammen z. B. „Potential threats detected“und „Your Mac might be infected“ von Cyberkriminellen, die Ihren Computer mit Malware oder anderen Arten von Schadprogrammen infizieren wollen (Tech support scammers bilk millions from US victims).

Das Fake-Pop-up „Your Battery Is Damaged By Viruses“ wird nach dem Aufrufen von Facebook angezeigt

Um die Fake-Benachrichtigung „Your Battery Is Damaged By Viruses“ glaubwürdiger erscheinen zu lassen, behaupten die Gauner, dass „Facebook 14 Viren entdeckt hat, die Ihrem Akku ernsthaften Schaden zufügen und sofort entfernt werden müssen.“ Obwohl die meisten Support-Betrugsmaschen auf Windows-Rechner oder Macs abzielen, könnten sich dieses Mal auch Mobiltelefone im Visier befinden. Wenn Sie diese Benachrichtigung auf Ihrem Smartphone oder Computer zu Gesicht bekommen, klicken Sie hoffentlich nicht auf den „Jetzt gratis reparieren“-Button. Nach einem solchen Klick könnten Sie auf abwegige Webseiten umgeleitet werden oder automatisch eine bösartige Datei herunterladen.


Your battery is damaged by viruses

Ein Opfer des „Your Battery Is Damaged By Viruses“-Pop-ups berichtet von seinen/ihren Erfahrungen, nachdem er/sie die Facebook-App geöffnet hatte. Manchmal tauchte die Benachrichtigung auf, während das Opfer den Newsfeed hinunter scrollte. Obwohl der Anschein erweckt wird, dass Facebook Sie vor verdächtigen Aktivitäten warnen möchte, stammt diese Benachrichtigung nicht von Facebook. Das bekannte soziale Netzwerk hat nichts mit dieser Benachrichtigung zu tun (Pop-Up Mobile Ads Surge as Sites Scramble to Stop Them).

Durch einen Klick riskieren Sie, sich mit Malware zu infizieren. Wir hoffen deshlab, dass Sie Facebook so schnell wie möglich schließen, nachdem Sie diese Benachrichtigung erhalten haben, um größeren Schaden zu vermeiden. Die Situation ist ähnlich der, die wir im Artikel in „Dear Facebook user, congratulations!“ besprochen haben. Obwohl der Name Facebook fällt, heißt das nicht, dass die Nachricht tatsächlich von Mitarbeitern dieser Plattform stammt.

Sicherheitsforscher haben festgestellt, dass das „Your Battery Is Damaged By Viruses“-Pop-up hauptsächlich Benutzern von Mobiltelefonen angezeigt wird. Eine Frage bleibt: Warum wird derartiger Content angezeigt? Nun, unser Securityteam muss Sie darauf hinweisen, dass viele Anwendungen für Mobiltelefone verlangen, dass die Nutzer Reklame von Dritten zulassen. Erinnern Sie sich daran, ein Tool von unbekannten Entwicklern installiert zu haben?

Es könnte für den unerwünschten Content verantwortlich sein. Dasselbe gilt auch für Computer-Nutzer. Wenn Sie beliebige Freeware-Programme installieren, handeln Sie sich höchstwahrscheinlich Benachrichtigungen wie das „Your Battery Is Damaged By Viruses“-Pop-up ein.

Wie verhindert man, dass das „Your Battery Is Damaged By Viruses“-Pop-up jemals wieder auf dem Bildschirm erscheint?

Wie bereits erwähnt, kann Ihnen die Fake-Benachrichtigung „Your Battery Is Damaged By Viruses“ beim Surfen auf die Nerven gehen, weil Sie sich kürzlich ein dubioses Tool oder eine dubiose App installiert haben. Bitte prüfen Sie ihr Gerät auf Programme, die Ihnen unbekannt sind, oder die Sie kürzlich installiert haben. Entfernen Sie diese und achten darauf, ob das lästige Problem verschwunden ist.

Wenn Sie das „Your Battery Is Damaged By Viruses“-Pop-up auf Ihrem Computer entdecken, hoffen wir, dass Sie Ihren Browser schließen und einen Scan mit Reimage oder Spyhunter durchführen. Sie können auch die installieren Browser-Erweiterungen und Programme unter die Lupe nehmen Entfernen Sie alle verdächtigen Tools. Desktop-Programme können in der Systemsteuerung entfernt werden. Erweiterungen befinden sich in der Liste der aktiven Plug-ins.

Wenn die Benachrichtigung „Your Battery Is Damaged By Viruses“ jedoch auf Ihrem Smartphone erscheint, empfehlen wir Ihnen eine leicht andere Vorgehensweise. Sie sollten in den sicheren Modus wechseln. Für Android-Nutzer haben wir für diese Prozedur eine informative Anleitung verfasst. Wenn Ihr Android im sicheren Modus ist, öffnen Sie Einstellungen, gehen auf Apps oder Apps verwalten und wählen die Anwendung aus, die Sie entfernen möchten. Iphones bringt man mit folgenden Schritten in den sicheren Modus:

1. Schalten Sie ihr Smartphone aus.

2. Halten Sie den Einschaltknopf beim Einschalten gedrückt.

3. Sobald der Bildschirm hell wird, halten Sie die Leiser-Taste gedrückt, bis Sie das Apple-Logo sehen können.

4. Wenn das Smartphone vollständig hochgefahren ist, können Sie den unerwünschten Content entfernen.

Programme zur automatischen Entfernung von Scam: „Your Battery Is Damaged By Viruses“

 
Andere Werkzeuge
 
  Spyhunter
0     0
 
Hinweis: Reimage findet Parasiten wie Scam: „Your Battery Is Damaged By Viruses“ und hilft Ihnen dabei, diese kostenlos zu entfernen.Sie können die entdeckten Dateien, Prozesse und Registry-Einträge selbst entfernen oder die Vollversion des Programms kaufen.

Terms of Service, Privacy Policy, Refund Policy
  Wir sind Partner dieses Programms. Lesen Sie unsere Offenlegung.     
 

 |       

Mai 3, 2018 19:17, Mai 3, 2018 19:17

Quelle: https://www.2-viruses.com/remove-your-battery-is-damaged-by-viruses-scam

 
   
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scam: „Your Battery Is Damaged By Viruses“ Fakten
Typ: Scam