Privacy Protection Entfernen

Von         November 7, 2011 12:27          1
 

Privacy Protection ist ein betrügerisches Antispyware-Programm, das sich im Internet mit Hilfe von Trojanern verbreitet. Das Schurkenprogramm bringt Computerbenutzer dazu, Geld für seine nutzlose Version auszugeben und kassiert Geld ohne Gegenleistung. Es handel sich um eine weitere Infektionen aus derselben Familie wie Malware Protection und Security Protection.

Sobald Ihr Computer angeblich gescannt wird, werden Sie informiert, dass Ihr System von schwerer Malware attackiert wurde. In der Nachricht wird auch angegeben, dass dadurch nicht autorisierter Zugang zu Ihren privaten Informationen und zu Festplattendaten gewährt werden kann, wobei irreversibler Datenverlust und eine instabile PC-Funktion wahrscheinlich sind. Sie könnten auch aufgefordert werden, eine Software zu installieren, und eine Kontrolle der Systemdateien durchzuführen. Danach lädt die Malware das Programm Privacy Protection herunter – wenn Sie Ihren Computer neu starten, geht der Spaß erst richtig los.

Jedes Mal, wenn Sie versuchen, sich in Windows einzuloggen, sehen Sie zuerst einen gefälschten Scanner. Dieser imitiert einen Systemscan und gibt an, dass Ihr Computer große Mengen an Infektionen enthält. Danach bietet es Ihnen einen Vollversion von Privacy Protection zum Kauf an, indem die Malware angibt, dass das die einzige Möglichkeit ist, um alle Infektionen zu entfernen. Der Scanner wird von verschiedenen Pop-Up Werbeanzeigen und Sicherheitsmeldungen begleitet:

Security Warning
Malicious program has been detected. Click here to protect your computer.“

taskmgr.exe can not start
File taskmgr.exe is infected by W32/Blaster.worm. Please activate Spyware Protection to protect your computer.“

Dieser Schritt wird nur durchgeführt, damit Sie bezahlen und damit Computer-Hacker an Ihr Geld gelangen. In Wirklichkeit kann das Programm weder etwas finden, noch etwas entfernen. Das Schurkenprogramm möchte Ihnen nur Ihr Geld aus der Tasche ziehen. Es wird empfohlen, dass Sie Privacy Protection so schnell wie möglich aus Ihrem System entfernen. Falls Sie bereits für die Malware bezahlt haben, kontaktieren Sie so bald wie möglich Ihre Kreditkartenfirma und fechten Sie die Gebühren an.

Programme zur automatischen Entfernung von Malware

 
 
Hinweis: Spyhunter findet Parasiten wie Privacy Protection und hilft Ihnen dabei, diese kostenlos zu entfernen.Sie können die entdeckten Dateien, Prozesse und Registry-Einträge selbst entfernen oder die Vollversion des Programms kaufen.
Wenn Spyhunter einen Schädling nicht erkennt, dann stellen Sie bitte Ihre Frage mit möglichst vielen Details in den Kommentaren oder versuchen einen Scan mit anderen Tools.

Terms of Service, Privacy Policy, Uninstall Instructions
  Wir sind Partner dieses Programms. Lesen Sie unsere Offenlegung.

Privacy Protection manuell entfernen

 
 

Verwandte Bilder

 
related image #1 from Privacy Protection
     
 

 |       

November 4, 2011 18:00, November 7, 2011 12:27

Quelle: https://www.2-viruses.com/remove-privacy-protection

 
   
 

Ein Gedanke zu „Privacy Protection

1 Comment
  1. Wo gebe ich denn [random].exe ein. Wenn ich irgendwelche Programme wie den Taskmanager öffnen will sagt er das es nicht geht .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Privacy Protection Fakten
Typ: Malware