Mysearchresults.com-Virus Entfernen

Von         Oktober 16, 2018 18:29          0
 

Mysearchresults.com Virus ist eine Adware, die ohne Zustimmung des Benutzers in Computer eindringt und Ihre Arbeit im Internet stört. Das Programm installiert seine Toolbar im Internet Explorer, Google Chrome oder Mozilla Firefox und verändert die Startseite und den Standardsuchanbieter. Diese Veränderungen sind nicht nur lästig, sondern sie bringen auch andere Probleme.

Mysearchresults.com-Virus leitet Sie auf die Websites um, die Sie nie zuvor gesehen haben und die tatsächlich sehr bösartig sein können. Auf diese Weise riskieren Sie, dass Ihr Computer mit Malware und anderen Arten von Bedrohungen infiziert wird. Darüber hinaus ist das Programm in der Lage, Informationen darüber zu sammeln, was Sie im Internet tun, z. B. welche Websites Sie besuchen oder Ihre Suchanfragen. Der Virus kann sogar Ihre Log-ins und andere persönliche Informationen aufzeichnen. Wenn diese Daten in die falschen Hände gelangen, müssen Sie sich mit ernsthaften Konsequenzen auseinandersetzen.

Aus diesem Grund empfehlen wir dringend, diese bösartige Browser-Erweiterung sofort zu entfernen. Für den Fall, dass Sie keine Ahnung haben, was Sie dazu tun müssen, lesen Sie bitte dieses Tutorial weiter. Wir geben Ihnen alle Hinweise, wie Sie wirksam Mysearchresults.com von Ihrem Computer entfernen und sich in Zukunft vor derartigen Infektionen schützen können.


Mysearchresults.com removal

Warum Mysearchresults.com gefährlich ist

Sie sieht zunächst wie eine normale Suchmaschine aus, aber bald erkennen Sie, dass es sich eindeutig um ein unerwünschtes Programm handelt, das Sie nicht auf Ihrem System installiert lassen sollten. Mysearchresults.com wird mit verschiedenen betrügerischen Methoden verteilt und kommt typischweise unerwartet.

Dann ändert es verschiedene persönliche Einstellungen, ohne die Benutzer darüber zu informieren. Als Folge werden Sie gezwungen sein, diese Website täglich zu nutzen. Da die Seite als effektives, modernes Tool für die Suche im Web präsentiert wird, das zudem angeblich über eine sichere Online-Suche verfügt, werden Sie wahrscheinlich vorhaben, damit im Netz zu suchen.

Wir raten davon ab, das zu tun. Es gibt mehrere Gründe, warum Sie diese Seite nicht verwenden sollten:


Mysearchresults.com traffic analysis

  • Die angezeigten Ergebnisse sind irrelevant. Sie verschwenden Ihre Zeit.
  • Beworbene und nichtrelevante Ergebnisse werden in Top-Positionen angezeigt.
  • Sie werden mit zusätzlicher Reklame konfrontiert.
  • Sie könnten auf andere unseriöse Websites weitergeleitet werden.

Zusammenfassend können Sie sich durch die Nutzung dieser Website in Gefahr begeben, sich mit anderer Malware zu infizieren oder sogar Ihre persönlichen Daten zu verlieren. Außerdem werden alle an Mysearchresults.com gestellten Suchanfragen gesammelt. Wenn also darin private Daten enthalten sind, können diese in die falschen Hände gelangen. Das ist sehr gefährlich.

Wie hat der Schädling Ihren Computer infiziert?

Der Virus Mysearchresults.com wird zusammen mit kostenlosen Programmen ausgeliefert. Im Prinzip haben Sie das Programm auf Ihren Computer gelassen, während Sie einen kostenlosen Player oder eine ähnliche Anwendung installiert haben. Sie sollten sich immer für eine benutzerdefinierte Installation entscheiden und überprüfen, ob es zusätzliche Komponenten wie die Mysearchresults.com-Toolbar gibt und diese Option abwählen.

Das ist zweifellos die beliebteste Methode, um Malware wie diese zu verteilen. Nach unseren Erkenntnissen werden Viren wie Search.abcnews.io, Xtconnect.com und Fanatics Search auf diese Weise verteilt. Diese Schädlinge gelangten so auf Tausende von Computern. Obwohl Mysearchresults.com bereits seit geraumer Zeit in freier Wildbahn unterwegs ist, ist er immer noch weitverbreitet, wie Sie dem Traffic-Chart unten entnehmen können.

Bitte beachten Sie, dass mehr als 95% % der Besuche direkt erfolgt. Das ist also ein deutliches Zeichen dafür, dass die Besucher von infizierten Computern kommen.

Wie wird man mit dem Hijacker Mysearchresults.com fertig?

Wenn Sie die zuvor erwähnten Änderungen in Ihrem Browser bemerkt haben und ständig umgeleitet werden, dann ist Ihr Browsern definitiv gekapert worden. Entfernen Sie den Virus Mysearchresults.com sofort nachdem Sie dessen Spuren entdeckt haben. Öffnen Sie die Systemsteuerung -> „Liste der Programme hinzufügen und entfernen“ und deinstallieren Sie den Schädling von dort. Es ist wichtig, dass Sie alle anderen Programme entfernen, die mit dem Hijacker installiert wurden, da einige von ihnen die Browsereinstellungen möglicherweise neu herunterladen oder zurücksetzen. Scannen Sie mit Spyhunter oder Reimage, da beide derartige Programme ziemlich gut erkennen können.

Sie sollten auch die Browsererweiterungen für Internet Explorer, Mozilla Firefox und Google Chrome überprüfen. Wenn Sie Mysearchresults.com nicht aufgelistet sehen, verwenden Sie Anti-Malware-Tools wie Reimage und scannen Ihren Computer damit. Deinstallieren des Programms von Ihrem Computer verändert jedoch nicht Ihre Suchanbieter, sondern stoppt nur die Reklame. Das müssen Sie manuell erledigen. Je nach verwendetem Browser, geht das wie folgt:

Programme zur automatischen Entfernung von Malware

 
Andere Werkzeuge
 
  Spyhunter
0     0
 
Hinweis: Reimage findet Parasiten wie Mysearchresults.com-Virus und hilft Ihnen dabei, diese kostenlos zu entfernen.Sie können die entdeckten Dateien, Prozesse und Registry-Einträge selbst entfernen oder die Vollversion des Programms kaufen.
Wenn Reimage einen Schädling nicht erkennt, dann stellen Sie bitte Ihre Frage mit möglichst vielen Details in den Kommentaren oder versuchen einen Scan mit anderen Tools.

Terms of Service, Privacy Policy, Refund Policy
  Wir sind Partner dieses Programms. Lesen Sie unsere Offenlegung.

  Top Anleitung zum Entfernen von Mysearchresults.com-Virus aus Microsoft Edge:

 
  • Öffnen Sie Microsoft Edge und klicken Sie auf “Mehr“ (drei Punkte in der Ecke rechts oben des Bildschirms), wählen Sie nun die Einstellungen.
    Open settings
  • In dem “Einstellungen“ Fenster, klicken Sie auf “Wählen der zu löschenden Elemente“.
    Choose clear
  • Wählen Sie nun alles aus, was Sie entfernen möchten und klicken Sie auf “Löschen“.
    Clear browsing data
  • Drücken Sie die rechte Maustaste auf Start und wählen Sie den Task Manager.
    Open task manager
  • Im Bereich für Prozesse klicken Sie auf Microsoft Edge wieder die rechte Maustaste und wählen Sie “Gehe zu Details“.
    Go to details
  • Finden Sie in den Details die mit Microsoft Edge benannten Einträge, klicken Sie auf jeden von ihnen die rechte Maustaste und drücken Sie “Auftrag Beenden“, um diese Einträge zu beenden.
    End Edge task
 

Wenn Sie Google Chrome verwenden, befolgen Sie diese Anweisungen, um Ihre vorherigen Einstellungen wiederherzustellen:

[at id = HijackedChrome]

Folgen Sie den Anweisungen unten, um die Einstellungen Mozilla Firefox wiederherzustellen:

  Top Wie man Mysearchresults.com-Virus aus Firefox entfernt:

  • Klicken Sie auf das Menü in der oberen rechten Ecke des Mozilla-Fensters und wählen Sie „Add-ons“ aus (oder drücken Sie Strg+Shift+A auf Ihrer Tastatur).
    Select add-on
  • Sehen Sie die Liste der Erweiterungen und Add-ons durch und entfernen Sie alle Dinge, die mit Mysearchresults.com-Virus in Verbindung stehen, sowie Dinge, die Sie nicht kennen. Falls Sie die Erweiterung nicht kennen und sie nicht von Mozilla, Google, Microsoft, Oracle oder Adobe stammt, benötigen Sie sie wahrscheinlich nicht.
    Remove add-on
  • Falls Ihre Startseite geändert wurde, klicken Sie auf das Firefox-Menü in der oberen rechten Ecke und wählen Sie Einstellungen -> Allgemein. Geben Sie eine bevorzugte URL in das Startseite-Feld ein und klicken Sie auf Standard wiederherstellen.
    Restore default
(Optional) Setzen Sie Ihre Browser-Einstellungen zurück Falls Sie weiterhin Probleme haben, die mit Mysearchresults.com-Virus in Verbindung stehen, setzen Sie die Einstellungen Ihrer Browser auf ihre Standard-Einstellungen zurück.
  • Klicken Sie auf das Menü in der oberen rechten Ecke des Mozilla Firefox Fensters. Klicken Sie danach auf Hilfe.
    Help button
  • Wählen Sie Informationen zur Fehlerbehebung im Hilfe-Menü aus.
    Troubleshooting
  • Klicken Sie auf Firefox zurücksetzen.
    Refresh firefox
  • Klicken Sie im Bestätigungsfenster auf Firefox zurücksetzen. Mozilla Firefox schließt sich und wird auf die Standard-Einstellungen zurückgesetzt.
    Refresh firefox approve
Optional Für ältere Version
  • Geben Sie „about:config“ in die Adressleiste ein und drücken Sie Enter. Dadurch öffnet sich die Seite der Einstellungen.
    Abou config
  • Geben Sie „Keyword.url“ in das Suchfeld ein. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und setzen Sie es zurück.
    Reset Keyword.url
  • Geben Sie „browser.search.defaultengine“ in das Suchfeld ein. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und setzen Sie es zurück.
  • Geben Sie „browser.search.selectedengine“ in das Suchfeld ein. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und setzen Sie es zurück.
  • Suchen Sie nach „browser.newtab.url“. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und setzen Sie es zurück. Dadurch startet die Suchseite nicht mehr in jedem neuen Tab.
  • Falls die Einstellungen zurückgesetzt werden und Scans mit Anti-Malware-Programmen kein Ergebnis liefern: schließen Sie Firefox, öffnen Sie den Dateiexplorer und geben Sie %AppData% in die Adressleiste ein. Geben Sie user.js in das Suchfeld ein. Falls diese Datei existiert, benennen Sie sie um und starten Sie Firefox erneut. Sie müssen jetzt die oben stehenden Schritte wiederholen.
    Remove user.js
Falls das Problem weiterhin besteht, scannen Sie Ihr System mit einem Anti-Malware Programm, um betrügerische Einträge zu finden.

Mysearchresults.com können auch Mac-Nutzer beeinträchtigen. In diesem Fall sehen Sie sich bitte die Entfernungsanleitung für Macs an:

  Top Wie man Mysearchresults.com-Virus aus Safari entfernt:

Betrügerische Erweiterungen entfernen

  • Klicken Sie auf das Safari-Menü in der linken oberen Ecke des Bildschirms. Wählen Sie Präferenzen.
    Open preferences
  • Wählen Sie Erweiterungen und deinstallieren Sie Mysearchresults.com-Virus und andere verdächtige Erweiterungen.
    Extensions
  • Falls Ihre Startseite geändert wurde, klicken Sie auf das Safari-Menü in der oberen linken Ecke des Bildschirms. Wählen Sie Präferenzen und danach den Karteireiter Allgemein. Geben Sie die gewünschte URL in das Startseiten-Feld ein.
    Reset homepage

(Optional) Die Browser-Einstellungen zurücksetzen

 Falls Sie immer noch Probleme haben, die mit Mysearchresults.com-Virus zusammenhängen, setzen Sie die Einstellungen Ihres Browsers auf die Standard-Einstellungen zurück.

  • Klicken Sie auf das Safari-Menü in der oberen linken Ecke des Bildschirms. Wählen Sie Safari zurücksetzen…
    Choose reset
  • Wählen Sie, welche Optionen Sie zurücksetzen möchten (normalerweise sind alle von Ihnen vorausgewählt) und klicken Sie auf die Schaltfläche “Zurücksetzen”.
    Reset

Falls Sie Ihre Browser-Einstellungen nicht zurücksetzen können und das Problem weiterhin besteht, scannen Sie Ihr System mit einem Anti-Malware Programm.

  Top Wie man Mysearchresults.com-Virus aus Safari entfernt:

Betrügerische Erweiterungen entfernen

  • Klicken Sie auf das Safari-Menü in der linken oberen Ecke des Bildschirms. Wählen Sie Präferenzen.
    Open preferences
  • Wählen Sie Erweiterungen und deinstallieren Sie Mysearchresults.com-Virus und andere verdächtige Erweiterungen.
    Extensions
  • Falls Ihre Startseite geändert wurde, klicken Sie auf das Safari-Menü in der oberen linken Ecke des Bildschirms. Wählen Sie Präferenzen und danach den Karteireiter Allgemein. Geben Sie die gewünschte URL in das Startseiten-Feld ein.
    Reset homepage

(Optional) Die Browser-Einstellungen zurücksetzen

 Falls Sie immer noch Probleme haben, die mit Mysearchresults.com-Virus zusammenhängen, setzen Sie die Einstellungen Ihres Browsers auf die Standard-Einstellungen zurück.

  • Klicken Sie auf das Safari-Menü in der oberen linken Ecke des Bildschirms. Wählen Sie Safari zurücksetzen…
    Choose reset
  • Wählen Sie, welche Optionen Sie zurücksetzen möchten (normalerweise sind alle von Ihnen vorausgewählt) und klicken Sie auf die Schaltfläche “Zurücksetzen”.
    Reset

Falls Sie Ihre Browser-Einstellungen nicht zurücksetzen können und das Problem weiterhin besteht, scannen Sie Ihr System mit einem Anti-Malware Programm.

     
 

 |       

Oktober 16, 2018 18:29, Oktober 16, 2018 18:29

Quelle: https://www.2-viruses.com/remove-mysearchresults-com-virus

 
   
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Mysearchresults.com-Virus Fakten
Typ: Browser-Hijacker