Hmyutilitybox.co Virus Entfernen

Von         März 28, 2018 08:15          0
 

Search.hmyutilitybox.co, auch bekannt als „My Utility Box“, verspricht den Nutzern gratis „Zugriff auf Utility-Apps direkt von einem neuen Tab“. Das hört sich wirklich nett an, aber wir müssen diese Freude gleich wieder ersticken: Es handelt sich um eine bösartige Erweiterung für Google Chrome, die als Browser-Hijacker gilt.

Was ist ein Browser-Hijacker und wieso fällt dieses Tool hier unter diese Kategorie? Grundsätzlich ist ein Browser-Hijacker ein Stück Software (oder wie in diesem Fall ein Browser-Add-on), das automatisch Ihre persönlichen Einstellungen in Ihrem Browser ändert und kapert


Search.hmyutilitybox.co virus remove

Konkret wird Search.hmyutilitybox.co die neuen Tabs im Google Chrome übernehmen, deshalb kann man ihn genauer als „Neuer Tab“-Hijacker bezeichnen.

Dieser Virus ist nicht sehr gefährlich, er kann jedoch weit größere Probleme einbrocken. Aus diesem Grund sollten Sie sicherstellen, dass dieser Virus so schnell wie möglich wieder von Ihrem Computer verschwindet.

Falls Sie nicht wissen, wie man das macht: Machen Sie sich keine Sorgen, sondern lesen einfach diesen Artikel weiter, in dem wir sie allen nötigen Informationen versorgen. Außerdem geben wir Ihnen wertvolle Tipps, wie Sie den Schutz Ihres Systems verbessern können.


Search.hmyutilitybox.co extension

Bösartige Erweiterung „My Utility Box“

Die Erweiterung „My Utility Box“ wurde von Polarity Technologies LTD entwickelt – dieses Unternehmen ist bekannt dafür, Malware wie diese zu programmieren. Sie läuft als Browser-Add-on, die nur zu Google Chrome kompatibel ist.

Es kann sehr frustrierend sein, wenn man bemerkt, dass der eigene Browser modifiziert wurde, man aber nicht weiß, warum. Nun, Sie sollten sich daran erinnern, ob sie vor Kurzem eine kostenlose Software installiert haben – meistens ist das der Fall, weil Search.hmyutilitybox.co im Bündel mit anderer Gratis-Software verteilt wird.

Es gibt zudem die Webseite myutilitybox.co, auf der dieses Tool beworben wird und man kann es sich aus dem Google Chrome Store herunterladen. Meistens jedoch wird es mittels heimlicher Methoden installiert.

Sobald es in einem Webbrowser installiert ist, geht Search.hmyutilitybox.co sofort an die Arbeit: Die „Neuer Tab“-Seite wird auf www.search.hmyutilitybox.co gesetzt. Von nun an bekommen Sie immer diese Webseite zu sehen, wenn Sie einen neuen Tab aufmachen.

Manche Nutzer denken, dass diese Änderungen gar nicht schlecht seien – sie nutzen einfach ihre Browser weiter, ohne sich zum die Probleme zu kümmern. Wir raten ihnen dringend ab, sich so zu verhalten. Wenn Sie Malware benutzen, kann das ernsthaften Cyber-Security-Problemen führen.

Wir haben bereits die Viren Search.searchlttrnpop.com und Search.searchgetstt.com analysiert: Search.hmyutilitybox.co verhält sich sehr ähnlich. Alle diese Tools bieten wertvolle Funktionen an, wenn man sie kostenlos dem Browser hinzufügt. In Wahrheit jedoch erhalten sie nur ein paar Links auf einer Toolbar, und Ihre neuen Tabs werden gekapert.

Im Web mit Search.hmyutilitybox.co zu suchen, vergeudet nicht nur Ihre Zeit, sondern setzt Sie außerdem diversen Gefahren aus. Erstens: Es könnten gesponserte Links in die Suchergebnisse eingefügt werden. Für gewöhnlich sind sie nicht für Ihre Suchanfrage relevant und könnten Sie sogar auf bösartige Webseiten umleiten. Außerdem könnten alle Suchen, die bei Search.hmyutilitybox.co durchführen, von Polarity aufgezeichnet werden. Wenn Sie hier also persönliche Daten preisgeben sollten, dann könnte diese in unbefugte Hände gelangen.

Ein weiteres Problem mit dieser Erweiterung stellt deren Deinstallation dar. Eine Menge Nutzer klagen darüber, dass sie dabei gescheitert seien, diesen „Neuer-Tab“-Hijacker loszuwerden und dieser immer wieder zurückkomme. Das liegt daran, dass Sie ihn nicht nur aus Ihrem Browser entfernen müssen, sondern auch von Ihrem Rechner.

Da es sich um Malware handelt, könnten die Cyber-Kriminellen direkt auf Ihr System Dateien hochladen, die die Erweiterung wiederherstellen, wenn diese deaktiviert wird. Diese Dateien können außerdem dazu dienen, weitere Malware in Ihren Computer einzuschleusen.

Damit Sie also Search.hmyutilitybox.co erfolgreich entfernen können, müssen Sie in der Fußzeile der Webseite Search.hmyutilitybox.co zunächst auf „Chrome Tab-Seite wiederherstellen“ klicken. Nun sollte das Add-on deaktiviert sein. Jetzt sollten Sie sich Reimage oder SpyHunter besorgen und Ihren Computer damit scannen. Jedes dieser Anti-Malware-Tools sollte Search.hmyutilitybox.co sowie alle dazugehörigen Dateien erfolgreich entdecken und von Ihrem Computer entfernen

Programme zur automatischen Entfernung von Malware

 
Andere Werkzeuge
 
  Spyhunter
0     0
 
Hinweis: Reimage findet Parasiten wie Hmyutilitybox.co Virus und hilft Ihnen dabei, diese kostenlos zu entfernen.Sie können die entdeckten Dateien, Prozesse und Registry-Einträge selbst entfernen oder die Vollversion des Programms kaufen.
Wenn Reimage einen Schädling nicht erkennt, dann stellen Sie bitte Ihre Frage mit möglichst vielen Details in den Kommentaren oder versuchen einen Scan mit anderen Tools.

Terms of Service, Privacy Policy, Refund Policy
  Wir sind Partner dieses Programms. Lesen Sie unsere Offenlegung.     
 

 |       

März 28, 2018 08:15, März 28, 2018 08:15

Quelle: https://www.2-viruses.com/remove-hmyutilitybox-virus

 
   
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Hmyutilitybox.co Virus Fakten
Typ: Browser-Hijacker