GVU Virus Entfernen

Von         April 19, 2018 12:31          0
 

Der GVU (Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen) Virus attackiert Computer in Deutschland. Er gibt vor, im Namen der deutschen Polizei gegen Cyberkriminalität versandt worden zu sein. Sobald sich der Virus auf einem Computer befindet, blockiert er diesen komplett. Die Malware wurde erstellt, um Menschen Geld aus der Tasche zu ziehen, indem sie mit zahlreichen, angeblich begangenen Straftaten verunsichert werden. Diese inkludieren die illegale Verwendung und Verbreitung von Inhalten, die einem Copyright unterliegen, wie Filmen, Musik, illegaler Software und ähnlichem. Sie könnten sogar beschuldigt werden, Inhalte die mit Kinderpornografie in Verbindung stehen, auf Ihrem Computer gespeichert zu haben.

Der GVU Virus gelingt durch Sicherheitslücken und Schwachstellen in das System. Cyberkriminelle verwenden Trojaner, um dieses Schurkenprogramm zu verbreiten. In vielen Fällen können Sie von diesem Parasit attackiert werden, nachdem Sie infizierte Webseiten besucht haben. Eine andere Möglichkeit, um vom GVU Virus blockiert zu werden, ist der Download von Shareware oder Freeware aus unseriösen Quellen.

Sobald das Schurkenprogramm am Computer angekommen ist, sehen Sie die folgende Nachricht:

„Ihr Computer wurde gesperrt!
Die Funktion ihres Computers wurde aufgrund unerlaubter Internethandlungen außer Kraft gesetzt. im Folgenden werden mögliche Verstöße aufgelistet, die von ihnen begangen werden konnten:
 ………..“

Der GVU Virus verlangt 100 Euro pro infiziertem Computer – diese Strafe soll bezahlt werden, um das System wieder zu entsperren. Selbstverständlich wird durch das Bezahlen dieser Summe weder die Malware entfernt noch das Problem behoben.

Um Ihren Computer zu reparieren und den GVU Virus zu entfernen, sollten Sie folgende Schritte befolgen:

1. Starten Sie Ihren Computer neu und drücken Sie F8, während er hochfährt.
2. Wählen Sie den abgesicherten Modus mit Netzwerken.
3. Starten Sie MSConfig.
4. Deaktivieren Sie die Startup-Objekte rundll32, indem Sie eine Anwendung aus den Anwendungsdaten starten.
5. Starten Sie das System noch einmal neu.
6. Scannen Sie mit Spyhunter, um die Datei zu finden und sie zu löschen.

Es gibt mehr als eine Version des GVU Virus. Einige von ihnen lassen es nicht zu, dass der abgesicherte Modus gestartet wird.

Falls der abgesicherte Modus nicht verfügbar ist, starten Sie Ihren Computer im abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderungen neu. Falls das funktioniert, entfernen Sie den GVU Virus mit Hilfe dieser Anleitung:

1. Starten Sie Ihren Computer im abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderungen neu.
2. Führen Sie regedit aus. Suchen Sie nach Winlogon.
3. Sie sehen unter Winlogon einen Schlüssel mit dem Namen Shell. Er sollte sich auf Explorer.exe beziehen oder leer sein. Falls sich in einem der Benutzerordner etwas anderes auf eine ausführbare Datei bezieht, ersetzen Sie es durch explorer.exe. Dadurch sollte der GVU Virus nicht mir gestartet werden.
4. Speichern Sie die Änderungen, starten Sie im abgesicherten Modus mit Netzwerken neu.
5. Führen Sie msconfig aus und deaktivieren Sie alle unnötigen Startup-Einträge. Sie sollten den Computer normal neu starten können.
6. Installieren Sie SpyHunter und führen Sie das Programm aus. Scannen Sie Ihren PC damit und löschen Sie die gefundenen Dateien der GVU Ransomware.

Genauer wird dies in der folgenden Videoanleitung erklärt:

Falls kein abgesicherter Modus verfügbar ist, scannen Sie mit bootfähigen Antivirenscannern, wie Kaspersky Rescue CD. In einigen Fällen können Sie Ihr Anti-Malware-Programm zum Zeitpunkt, bevor der Blockierbildschirm erscheint, starten und folgendes tun:

1. Starten Sie normal neu.
2. Start – Ausführen.
3. Geben Sie https://www.sicherpc.net/downloads/spyhunter.exe ein. Falls Malware geladen wird, drücken Sie einfach einmal Alt+Tab und geben Sie den String blind ein. Drücken Sie Enter.
4. Drücken Sie Alt+Tab und danach einige Male R. Der GVU Virus sollte Ihren PC jetzt nicht mehr blockieren.

Der GVU Virus ist gefährlich.

Programme zur automatischen Entfernung von Malware

 
 
Hinweis: Spyhunter findet Parasiten wie GVU Virus und hilft Ihnen dabei, diese kostenlos zu entfernen.Sie können die entdeckten Dateien, Prozesse und Registry-Einträge selbst entfernen oder die Vollversion des Programms kaufen.
Wenn Spyhunter einen Schädling nicht erkennt, dann stellen Sie bitte Ihre Frage mit möglichst vielen Details in den Kommentaren oder versuchen einen Scan mit anderen Tools.

Terms of Service, Privacy Policy, Uninstall Instructions
  Wir sind Partner dieses Programms. Lesen Sie unsere Offenlegung. 

GVU Virus Bildschirmfotos

 
     
 

 |       

Dezember 29, 2012 21:53, April 19, 2018 12:31

Quelle: https://www.2-viruses.com/remove-gvu-scam

 
   
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GVU Virus Fakten
Typ: Malware
Andere Namen: GVU Trojaner