Guard Online Entfernen

Von         Oktober 11, 2011 13:39          0
 

Guard Online ist eine betrügerische Anti-Spyware mit einer ziemlich interessanten grafischen Benutzeroberfläche – sie ist allerdings dennoch nur eine Malware, die ausschließlich ein Ziel hat: Menschen Geld zu stehlen. Sie wird über Malware, vor allem Trojaner, gefälschte Online Scanner und infizierte Webseiten verbreitet. Während der Parasit läuft, blockiert Guard Online seriöse Antiviren- und Antispyware-Programme und deaktiviert den Task Manager und andere nützliche Systemwerkzeuge, um sich selbst vor dem Entfernen zu schützen. Es ist reiner Betrug. Falls Sie bemerken, dass Ihr Computer mit diesem betrügerischen Sicherheitsprogramm infiziert ist, befolgen Sie bitte die unten stehende Entfernungsanleitung, um Guard Online entweder manuell oder mit Hilfe des automatischen Entfernungstools von Ihrem Computer zu löschen. Falls Sie dieses gefälschte Programm bereits gekauft haben, kontaktieren Sie bitte sofort Ihre Kreditkartenfirma und fechten Sie die Gebühren an.

Guard Online stammt aus derselben Familie wie AV Guard Online. Es fordert Sie auf, für eine Vollversion des Programmes zu bezahlen, um Viren zu entfernen und um Ihren Computer zu schützen. Außerdem zeigt Guard Online gefälschte Sicherheitswarnungen an, in denen behauptet wird, dass ihr PC attackiert wird und dass Ihre Kreditkartendaten von Zeug Keyloggern gestohlen werden können. Hier sind einige gefälschte Sicherheitswarnungen, welche von diesem gefälschten Antivirenprogramm angezeigt werden:

„Windows Security Alert
To help protect your computer, Windows Firewall has blocked some features of this program.
Do you want to keep blocking this program?
Name: Zeus Trojan Publisher: Unauthorized“

„Security Warning
There are critical system files on your computer that were modified by malicious software.
It may cause permanent data loss.
Click here to remove malicious software.“

Natürlich sollte Guard Online so schnell wie möglich entfernt werden. Falls Sie Probleme bei der Entfernung der Malware haben, verwenden Sie unsere unten stehende Entfernungsanleitung. Bedenken Sie, dass diese Malware in Kombination mit dem ZeroAccess Rootkit auftritt, es kann daher sehr schwierig sein, diese Malware von Ihrem Computer zu entfernen. Wenn Sie das Rootkit nicht löschen, wird Guard Online nach ein paar Tagen wieder auftauchen. Um diese Infektion komplett von Ihrem Computer zu verbannen, verwenden Sie bitte das unten stehende automatische Entfernungstool. Sie können es auch manuell entfernen, was wir allerdings nicht empfehlen.

Programme zur automatischen Entfernung von Malware

 
Andere Werkzeuge
 
  Spyhunter
0     0
 
Hinweis: Reimage findet Parasiten wie Guard Online und hilft Ihnen dabei, diese kostenlos zu entfernen.Sie können die entdeckten Dateien, Prozesse und Registry-Einträge selbst entfernen oder die Vollversion des Programms kaufen.
Wenn Reimage einen Schädling nicht erkennt, dann stellen Sie bitte Ihre Frage mit möglichst vielen Details in den Kommentaren oder versuchen einen Scan mit anderen Tools.

Terms of Service, Privacy Policy, Refund Policy, Uninstall Instructions
  Wir sind Partner dieses Programms. Lesen Sie unsere Offenlegung.

Guard Online manuell entfernen

 
 

Verwandte Bilder

 
related image #1 from Guard Online
     
 

 |       

Oktober 10, 2011 14:00, Oktober 11, 2011 13:39

Quelle: https://www.2-viruses.com/remove-guard-online

 
   
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Guard Online Fakten
Typ: Malware