FindWide Entfernen

Von         Juni 30, 2017 12:49          0
 

FindWide ist ein nervtötender Browser Hijacker, der durch ein Browser Add-On hervorgerufen wird. Das Schurkenprogramm wird gemeinsam mit verschiedenen Sharewares oder Freewares installiert. Normalerweise werden solche Toolbars automatisch zur Standardinstallation ausgewählt und sind während des normalen Installationsvorgangs nicht sichtbar. Kein Wunder, dass viele Menschen keine Ahnung haben, wie ein Virus wie FindWide auf ihrem PC landen konnte.

search-findwide-com-2-viruses

FindWide leitet die Suchseite auf seine eigene Webseite (search.findwide.com) weiter. Diese Seite zeigt Werbeanzeigen von Microsoft an, wobei Sie wahrscheinlich Bing Resultate sehen werden. Obwohl das harmlos klingt, können Sie nie sicher sein, ob sich dies in Zukunft ändern wird. Außerdem könnten auf FindWide auch betrügerische Werbanzeigen angezeigt werden, über die Sie sich mit weiterer Malware infizeren. Es ist daher besser, sich auf renommierte Suchmaschinen (Bing, Yahoo, Google) zu verlassen. Allerdings ist es nicht einfach, diese Software wieder zu entfernen. Sie müssen dazu folgendes tun: entfernen Sie das Schurkenprogramm über die Systemsteuerung und setzen Sie danach die Suchanbieter manuell zurück. Zum Glück kann Software, wie SpyHunter oder Adwcleaner dies automatisch für Sie erledigen. Falls Sie den Parasit manuell entfernen möchten, finden Sie hier die Entfernungsanleitung für FindWide für jeden wichtigen Browser:

Für Internet Explorer:

  1. Klicken Sie auf den Pfeil im rechten Bereich des Suchfelds.
  2. Tun Sie folgendes: Wählen Sie in IE8-9 Suchanbieter verwalten und in IE7 Suchstandards ändern.
  3. Entfernen Sie die FindWide Suchmaschinen aus der Liste.
  4. Entfernen Sie FindWide auch von der Startseite.

Für Firefox :

  1. Geben Sie “about:config” in die Adressleiste ein. Dadurch öffnet sich die Seite der Einstellungen.
  2. Geben Sie “Keyword.url” in das Suchfeld ein. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und setzen Sie es zurück.
  3. Geben Sie “browser.search.defaultengine” in das Suchfeld ein. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und setzen Sie es zurück.
  4. Geben Sie “browser.search.selectedengine” in das Suchfeld ein. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und setzen Sie es zurück.
  5. Suchen Sie nach “browser.newtab.url”. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und setzen Sie es zurück. Dadurch startet die Suchseite nicht mehr in jedem neuen Tab.

Für Google Chrome:

  1. Klicken Sie auf die drei horizontalen Linien in der Symbolleiste des Browsers.
  2. Wählen Sie Einstellungen.
  3. Wählen Sie in den Grundeinstellungen Suchmaschinen verwalten.
  4. Entfernen Sie unnötige Suchmaschinen aus der Liste.
  5. Gehen Sie zurück zu den Einstellungen. Wählen Sie unter Beim Start “Neuer Tab”-Seite öffnen (Sie können auch unerwünschte Seiten unter “Bestimmte Seite oder Seiten öffnen” entfernen).

Denken Sie daran: bleiben Sie auf der sicheren Seite und verzichten Sie auf Shareware-Downloads.

Programme zur automatischen Entfernung von Malware

 
 
Hinweis: Spyhunter findet Parasiten wie FindWide und hilft Ihnen dabei, diese kostenlos zu entfernen.Sie können die entdeckten Dateien, Prozesse und Registry-Einträge selbst entfernen oder die Vollversion des Programms kaufen.
Wenn Spyhunter einen Schädling nicht erkennt, dann stellen Sie bitte Ihre Frage mit möglichst vielen Details in den Kommentaren oder versuchen einen Scan mit anderen Tools.

Terms of Service, Privacy Policy, Uninstall Instructions
  Wir sind Partner dieses Programms. Lesen Sie unsere Offenlegung. 

Verwandte Bilder

 
related image #1 from FindWide
     
 

 |       

November 17, 2013 12:21, Juni 30, 2017 12:49

Quelle: https://www.2-viruses.com/remove-findwide

 
   
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

FindWide Fakten
Typ: Browser-Hijacker