Cryptobot Virus Entfernen

Von         Juni 6, 2015 21:51          0
 

Der Cryptobot Virus ist eine Ransomware, die Ihre Dateien verschlüsselt und Sie auffordert, ein Lösegeld zu bezahlen, um einen Entschlüsselungscode zu erhalten und Ihre Dateien wiederherzustellen. Das Schurkenprogramm wird normalerweise über Spam E-Mails verbreitet. Sobald es sich im System befindet, verschlüsselt es Ihre Dateien und sorgt dafür, dass betrügerische Einträge in Ihrem System landen. Danach generiert der Parasit Benachrichtigungen, in denen angegeben wird, dass Sie $500 bezahlen müssen, um Ihre Dateien zu entschlüsseln, wenn Sie diese nicht verlieren möchten. Leider gibt es keine Garantie dafür, dass Sie Ihre Dateien zurückbekommen, nachdem Sie die geforderte Summe bezahlt haben. Es ist besser, die Dateien über ein Backup wiederherzustellen und den Cryptobot Virus von Ihrem Computer zu entfernen.

Über den Cryptobot Virus

Der Cryptobot Virus ist ein betrügerischer Parasit, der Ihnen ganz einfach Geld aus der Tasche ziehen kann. Sobald die Badware in Ihrem System aktiviert wurde, sehen Sie eine Nachricht, in der Sie aufgefordert werden, $500 zu bezahlen, um Ihre Dateien zu entschlüsseln. Laut dieser Nachricht verlieren Sie alle Ihre Dateien, wenn Sie die Anweisungen nicht befolgen. Beachten Sie, dass Sie dafür nur 24 Stunden Zeit haben. So reduziert das Schurkenprogramm die Zeit, die Ihnen bleibt, um mehr über die Verschlüsselung oder andere Methoden zur Wiederherstellung Ihrer Dateien zu erfahren.

In Wahrheit sollten Sie einfach alle verlorenen Informationen aus einem Backup wiederherstellen. Deshalb empfehlen wir Ihnen dringend, Ihre Dateien regelmäßig zu sichern. Falls Sie kein Backup haben, könnten Sie die Dateien endgültig verlieren – denn nicht einmal die Bezahlung für den Cryptobot Virus garantiert, dass Sie die Dateien zurückbekommen.

Die Ransomware verschlüsselt Dateien mit verschiedenen Erweiterungen, zum Beispiel:

arw, bay, cdr, cer, cr2, crt, dbf, dcr, dng, doc, docm, docx, dwg, dxf, dxg, indd, jpe, jpg , mdb, mdf, mef, nef, nrw, odm, odp, orf, pdd, pef, pfx, ppt, pptm, pptx, psd, ptx, r3d, raf, raw,, rw2, rwl, srf, srw, wpd, wps, xlk, xls, xlsb, xlsm, xlsx.

Verbreitungsmethoden des Cryptobot Virus

Wie bereits erwähnt, wird der Cryptobot Virus normalerweise gemeinsam mit Spam E-Mails verbreitet. Sie sollten daher keine Anhänge von Spam E-Mails öffnen, da die Chance besteht, dass Ihr Computer dadurch infiziert wird. Es muss sich nicht unbedingt um Ransomware handeln. Sie können auf diese Weise auch Adware, Malware, Browser Erweiterungen etc. installieren.

Falls Ihr System bereits infiziert wurde, entfernen Sie den Cryptobot Virus so schnell wie möglich. Außerdem wird empfohlen, Ihr System mit einem verlässlichen Anti-Malware Programm, zum Beispiel mit Reimage, SpyHunter oder StopZilla, zu scannen.

Programme zur automatischen Entfernung von Malware

 
Andere Werkzeuge
 
  Spyhunter
0     0
 
Hinweis: Reimage findet Parasiten wie Cryptobot Virus und hilft Ihnen dabei, diese kostenlos zu entfernen.Sie können die entdeckten Dateien, Prozesse und Registry-Einträge selbst entfernen oder die Vollversion des Programms kaufen.
Wenn Reimage einen Schädling nicht erkennt, dann stellen Sie bitte Ihre Frage mit möglichst vielen Details in den Kommentaren oder versuchen einen Scan mit anderen Tools.

Terms of Service, Privacy Policy, Refund Policy
  Wir sind Partner dieses Programms. Lesen Sie unsere Offenlegung.

Cryptobot Virus manuell entfernen

 
       
 

 |       

Mai 27, 2015 14:00, Juni 6, 2015 21:51

Quelle: https://www.2-viruses.com/remove-cryptobot-virus

 
   
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cryptobot Virus Fakten
Typ: Erpressersoftware(Ransomware)