Entfernung des Desk 365

 

Was ist Desk 365?

Desk 365 ist ein Adware-Programm, das über kostenlose Downloads in zufällig auswählte Computersysteme gelangt. Es handelt sich um ein Programm, das Ihre Desktop-Shortcuts und Anwendungen verwalten soll, damit Sie die Anwendungen des PCs schneller finden können, das von 337 Technology Limited entwickelt wurde. Desk 365 ist keine schädliche Anwendung – da es allerdings meist ohne die Zustimmung des Benutzers auf den Computer gelangt, wird es als unerwünschte Anwendung eingestuft.

Das Programm wird normalerweise gemeinsam mit dem 22find Browser Hijacker auf Ihrem Computer installiert. Es ändert Ihre Standard-Suchmaschine und Startseite in  22find.com. Diese Änderungen führen zu falschen Suchresultaten, die viele gesponserte Webseiten enthalten. Außerdem werden Sie Weiterleitungen auf verschiedene unbekannte Webseiten nicht vermeiden können. Es könnte daher leicht passieren, dass Sie auf einen infizierten Link klicken, der Ihren Computer stark infizieren könnte. Außerdem sammelt das Programm Informationen über Ihre Online-Gewohnheiten und verwendet diese Informationen später zu Marketingzwecken.

Desk 365 wird häufig mit kostenlosen Downloads gebündelt, was bedeutet, dass der Parasit von Computerbenutzern selbst installiert wird – allerdings unabsichtlich. Das passiert, wenn Sie kostenlose Software auf Ihrem Computer installieren. Falls Sie nicht gut genug aufpassen oder einen Installationsschritt überspringen, könnten Sie Desk 365 versehentlich auf Ihrem Computer installieren. Falls das passiert, wird das Programm automatisch auf Ihren Computer heruntergeladen. Sicherheitsexperten empfehlen, bei der Installation von Programmen auf Ihrem Computer Vorsicht walten zu lassen – falls Sie ein Programm nicht kennen, sollten Sie es nicht in Ihr System gelangen lassen.

Falls Sie das Schurkenprogramm bereits auf Ihrem Computer bemerkt haben, sollten Sie Desk 365 so schnell wie möglich entfernen. Gehen Sie auf Systemsteuerung, Programme deinstallieren und löschen Sie alle Einträge, die mit Desk 365 oder 22find in Verbindung stehen. Ändern Sie dann die Einstellungen aller Ihrer Browser manuell. Falls Sie dennoch unter den Konsequenzen dieser Malware leiden, empfehlen wir Ihnen, Ihren Computer mit einem seriösen Anti-Spyware-Programm, zum Beispiel mit Spyhunter, zu scannen. Denken Sie daran, dass Sie Ihr Sicherheitstool auf die aktuellste Version upgraden müssen, um jede einzelne Bedrohung zu entfernen, die auf Ihrem Computer gelandet ist.

Abhängig vom von Ihnen verwendeten Browser, befolgen Sie die folgenden Anweisungen, um Desk 365 aus der Systemsteuerung und den Browser-Plugins zu löschen:

Für Internet Explorer:

  1. Klicken Sie auf den Pfeil im rechten Bereich des Suchfelds.
  2. Tun Sie folgendes: Wählen Sie in IE8-9 Suchanbieter verwalten und in IE7 Suchstandards ändern.
  3. Entfernen Sie Desk 365 aus der Liste.

Für Firefox :

  1. Geben Sie “about:config” in die Adressleiste ein. Dadurch öffnet sich die Seite der Einstellungen.
  2. Geben Sie “Keyword.url” in das Suchfeld ein. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und setzen Sie es zurück.
  3. Geben Sie “browser.search.defaultengine” in das Suchfeld ein. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und setzen Sie es zurück.
  4. Geben Sie “browser.search.selectedengine” in das Suchfeld ein. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und setzen Sie es zurück.
  5. Suchen Sie nach “browser.newtab.url”. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und setzen Sie es zurück. Dadurch startet die Suchseite nicht mehr in jedem neuen Tab.

Für Google Chrome:

  1. Klicken Sie auf die drei horizontalen Linien in der Symbolleiste des Browsers.
  2. Wählen Sie Einstellungen.
  3. Wählen Sie in den Grundeinstellungen Suchmaschinen verwalten.
  4. Entfernen Sie unnötige Suchmaschinen aus der Liste.
  5. Gehen Sie zurück zu den Einstellungen. Wählen Sie unter Beim Start ”Neuer Tab”-Seite öffnen (Sie können auch unerwünschte Seiten unter “Bestimmte Seite oder Seiten öffnen” entfernen).

 

Programme zur automatischen Entfernung von Desk 365

 
  Spyhunter zur Entfernung von Desk 365 herunterladenHinweis: Spyhunter findet Parasiten wie Desk 365 und hilft Ihnen dabei, diese kostenlos zu entfernen.Sie können die entdeckten Dateien, Prozesse und Registry-Einträge selbst entfernen oder die Vollversion des Programms kaufen.
 

Desk 365 manuell entfernen

 
Prozesse stoppen:
Dateien entfernen:
 

Desk 365 Bildschirmfotos

 
Desk-365
     
 
 
     
     

2 Gedanken zu „Desk 365

  1. HELMUT BIERBRAUER
     

    habe google chrome als standard browser wird aber
    von einen programm gehindert..
    entweder von desk 365 oder von awesomehp

     
  2. Giedrius Majauskas
     

    Lesen Sie unseren Guide. Für AwesomeHP gibt es eine Anleitung in Englisch: http://www.2-viruses.com/remove-awesomehp-com-virus

     

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>