Entfernung des Browse to Save

 

“Browse to Save” oder Browser to Save ist eine Adware und Spyware-Plattform, die verwendet wird, um Computersysteme und Internetbrowser mit Malware zu infizieren. Falls Ihr Computer von diesem Schurkenprogramm attackiert wird, werden Ihnen Werbeanzeigen und Gutscheine angezeigt. Diese könnten zum Beispiel in Form von Kästchen mit speziellen Angeboten oder als unterstrichene Schlüsselwörter erscheinen. Falls Sie auf diese klicken, wird Ihnen eine Werbeanzeige angezeigt, in der angegeben wird, dass diese von “Browse to Save” stammt.

Sie könnten infiziert werden, nachdem Sie ein weiteres Programm installieren, dessen Installer mit zusätzlichen unerwünschten Programmen gebündelt ist. Browse to Save ist eine Plattform, die von Betrügern verwendet wird, um Geld zu verdienen. Cyberkriminelle werden von Browse to Save jedes Mal bezahlt, wenn sie das Programm auf einem neuen Computer installieren. Es ist kein Wunder, dass dieser Parasit so aktiv verbreitet und mit Browser Add-Ons, Erweiterungen, Plugins und Symbolleisten gebündelt wird. Die Malware kann auch gemeinsam mit Freeware oder Shareware installiert werden, während Sie Torrents oder Mediencodecs herunterladen.

Falls Ihr Computer infiziert wird und Sie Pop-Ups und Werbung innerhalb von Texten sehen, klicken Sie auf keinen Fall darauf, da Sie auf betrügerische Webseite weitergeleitet werden könnten. Das Schurkenprogramm kann nur dann manuell deinstalliert werden, wenn Sie Browse to Save in der Systemsteuerung unter Programme deinstallieren finden. Beachten Sie bitte, dass weitere betrügerische Software gemeinsam mit der Malware installiert worden sein könnte. Daher empfehlen wir Ihnen, alle unbekannten Programme, die am selben Datum installiert wurden, zu entfernen. Um Browse to Save automatisch zu entfernen, verwenden Sie Anti-Malware Programme, wie Spyhunter und Hitman Pro. Auch wenn Sie sich dafür entscheiden, die Infektion manuell zu entfernen, empfehlen wir Ihnen, danach einen kompletten Systemscan durchzuführen, um sicherzustellen, dass keine betrügerischen Dateien auf dem Computer bleiben. Es könnte sein, dass Sie Ihre Startseite und Suchmaschine neu einstellen müssen – wählen Sie jene, die Sie vor der Infektion verwendet haben. Hier ist die Anleitung dazu:

Für IE:

  • Klicken Sie auf den Pfeil im rechten Bereich des Suchfelds.
  • Wählen Sie Suchanbieter verwalten oder Suchstandards ändern.
  • Entfernen Sie Adware aus der Liste.

Für Firefox:

  • Geben Sie im Adressfeld “about:config” (ohne Anführungszeichen) ein und machen Sie folgendes:
  • Geben Sie “Keyword.url” in das Suchfeld ein. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und setzen Sie es zurück.
  • Geben Sie “browser.search.defaultengine” in das Suchfeld ein. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und setzen Sie es zurück.
  • Suchen Sie dort nach anderen Bezugnahmen auf Browse to Save.

Für Google Chrome:

  • Klicken Sie auf das Chrome-Menü in der Symbolleiste des Browsers.
  • Wählen Sie Einstellungen.
  • Wählen Sie Grundlagen – Suchmaschinen verwalten.
  • Entfernen Sie die Browse to Save Adware auf der Liste.

Browse to Save ist gefährlich.

Programme zur automatischen Entfernung von Browse to Save

  Spyhunter zur Entfernung von Browse to Save herunterladenHinweis: Spyhunter findet Parasiten wie Browse to Save und hilft Ihnen dabei, diese kostenlos zu entfernen.Sie können die entdeckten Dateien, Prozesse und Registry-Einträge selbst entfernen oder die Vollversion des Programms kaufen.
 

Browse to Save manuell entfernen

Prozesse stoppen:
Dateien entfernen:

Verwandte Bilder

related image #1 from Browse to Save
 
 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>