Simplespeedy Virus Entfernen

Von         Juni 11, 2013 10:57          0
 

Der Simplespeedy Virus ist ein Browser-Entführer, der Weiterleitungen auf websearch.simplespeedy.info zur Folge hat. Die Suchmaschine steht mit Smart Address Bar und Tuvaro in Verbindung, wobei ihre Resultate von search.smartaddressbar.com angezeigt werden. Normalerweise beschweren sich Computerbenutzer darüber, dass ihre Startseite, die Standard-Suchmaschine und die neue Tab-Seite durch den Simplespeedy Virus ersetzt werden. Diese über die Browser-Einstellungen zurückzusetzen funktioniert nicht. Die Benutzer wissen nicht, warum diese Änderungen vorgenommen wurden und wodurch sie hervorgerufen werden.

Der Simplespeedy Virus wird mit der Bündelmethode verwendet. Sobald Sie eine Freeware, wie einen kostenlosen Videodatei-Konverter oder Codec installieren, könnten zusätzliche Programme aktiviert werden. Bitte beachten Sie, dass es sich um eine legale Möglichkeit handelt, um unerwünschte Software zu verbreiten, da Sie theoretisch die Möglichkeit haben, die Installation der Anwendungen abzulehnen. In Wirklichkeit entscheiden sich aber viele Benutzer für die automatische Installation, wodurch das gesamte Softwarepaket aktiviert wird. Um unerwünschte Änderungen zu vermeiden, sollten Sie immer die benutzerdefinierte Installation wählen, die Auswahl von unbekannten Anwendungen aufheben und den Installationsvorgang abbrechen, falls Sie vermuten, dass Ihre Auswahl ignoriert werden könnte.

Obwohl es möglich ist, den Simplespeedy Virus manuell zu entfernen, ist dieser Vorgang in vielen Fällen kompliziert und sollte nur von Personen vorgenommen werden, die sich gut genug mit Computern auskennen, um das System nicht zu beschädigen. Ansonsten scannen Sie Ihren Computer mit Spyhunter. Bitte beachten Sie, dass eventuell mehr als eine Adware oder Browser-Entführer in Ihrem System installiert wurden. Obwohl Simplespeedy kein echter Virus ist, könnte Ihr Computer aufgrund von Weiterleitungen mit Malware infiziert worden sein.

  1. Versuchen Sie, den Simplespeedy Virus zu deinstallieren. Gehen Sie dafür auf Systemsteuerung – Programme deinstallieren, suchen Sie in der Liste nach der Anwendung und entferne Sie sie. Falls Sie den Simplespeedy Virus nicht finden, verwenden Sie Spyhunter. Dieses Programm findet alle Browser-Entführer und Adware, die gemeinsam mit dem Simplespeedy Virus installiert wurde  oder unter einem anderen Namen versteckt/gespeichert wurden. Außerdem könnte der Browser-Entführer eventuell Software installiert haben, die Sie daran hindert, die Browser-Einstellungen zu ändern. Solche Softwares können seriös sein oder auf Trojanern basieren. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren PC mit Anti-Malware Programmen scannen – ansonsten könnten Ihre Browser-Einstellungen auf die entführen Einstellungen zurückgesetzt werden.
  2. Kontrollieren Sie, ob der Simplespeedy Virus weiterhin in den Browser-Einstellungen vorhanden ist:
    • Für Internet Explorer: Gehen Sie auf „Extras“ (oder das Rädchen-Symbol im Internet Explorer 9), -> “Add-Ons verwalten”. Suchen Sie nach dem Simplespeedy Virus und deaktivieren Sie diese Einträge.
    • Für Google Chrome: Klicken Sie auf das Google Chrome Menü (3 Linien) in der oberen rechten Ecke des Bildschirms: gehen Sie auf „Tools“ -> „Erweiterungen“. Falls Sie Erweiterungen sehen, die mit dem Simplespeedy Virus in Verbindung stehen, klicken Sie auf den nebenstehenden Papierkorb.
    • Für Mozilla Firefox: Gehen Sie auf „Firefox“ -> “Add-Ons” -> “Erweiterungen”. Falls Sie Erweiterungen sehen, die mit dem Simplespeedy Virus in Verbindung stehen, deaktivieren Sie diese.
  3. Falls Ihre Startseite immer noch websearch.simplespeedy.info ist, entfernen Sie diese manuell:
    • Für Internet Explorer: gehen Sie auf Extras -> Internetoptionen. Entfernen Sie websearch.simplespeedy.info und ersetzen Sie es durch die von Ihnen bevorzugte Webseite.
    • Für Google Chrome: klicken Sie auf „Google Chrome anpassen und einstellen“ -> Einstellungen. Klicken Sie unter „Beim Start“ auf Seite festlegen. Entfernen Sie websearch.simplespeedy.info und ersetzen Sie es durch die von Ihnen bevorzugte Webseite.
    • Für Mozilla Firefox: gehen Sie auf Firefox in der oberen linken Ecke -> Optionen. Entfernen Sie im Karteireiter Allgemein websearch.simplespeedy.info und ersetzen Sie es durch die von Ihnen bevorzugte Webseite.
  4. Falls Ihre Suchmaschine immer noch websearch.simplespeedy.info ist, setzen Sie sie auf Ihre bevorzugte Suchmaschine zurück:
    • Für Internet Explorer: gehen Sie auf Extras -> Add-Ons verwalten -> Suchanbieter, wählen Sie Google oder Bing als Standard-Suchmaschine aus und entfernen Sie websearch.simplespeedy.info aus der Liste.
    • Für Google Chrome: klicken Sie auf das Google Chrome Menü (3 horizontale Linien) -> Einstellungen -> Suchmaschinen verwalten -> wählen Sie eine neue Suchmaschine als Standard aus -> klicken Sie auf das X neben websearch.simplespeedy.info, um diese Seite zu entfernen.
    • Für Mozilla Firefox:klicken Sie auf die Lupe neben dem Suchfeld und wählen Sie Suchmaschinen verwalten. Entfernen Sie websearch.simplespeedy.info aus der Liste der Suchanbieter, indem Sie die Seite auswählen und auf Entfernen klicken. Alternativ müssen Sie folgende Schritte durchführen:
      • Geben Sie “about:config” in die Adressleiste ein. Dadurch öffnet sich die Seite der Einstellungen.
      • Geben Sie “Keyword.url” in das Suchfeld ein. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf & setzen Sie es zurück.
      • Geben Sie “browser.search.defaultengine” in das Suchfeld ein. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf & setzen Sie es zurück.
      • Geben Sie “browser.search.selectedengine” in das Suchfeld ein. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf & setzen Sie es zurück.
      • Suchen Sie nach „browser.newtab.url“. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und setzen Sie es zurück. Das stellt sicher, dass die Suchseite nicht in jedem neuen Karteireiter geöffnet wird.

Falls Sie Ihren Computer im ersten Schritt nicht mit Spyhunter gescannt haben, empfehlen wir Ihnen, einen kompletten Systemscan durchzuführen, nachdem alle Schritte abgeschlossen sind. Das stellt sicher, dass Reste des Simplespeedy Virus sowie andere Viren, die während der Browser-Entführer aktiv war, in Ihr System gelangt sind, entfernt werden.

Programme zur automatischen Entfernung von Malware

 
Andere Werkzeuge
 
  Spyhunter
0     0
 
Hinweis: Reimage findet Parasiten wie Simplespeedy Virus und hilft Ihnen dabei, diese kostenlos zu entfernen.Sie können die entdeckten Dateien, Prozesse und Registry-Einträge selbst entfernen oder die Vollversion des Programms kaufen.
Wenn Reimage einen Schädling nicht erkennt, dann stellen Sie bitte Ihre Frage mit möglichst vielen Details in den Kommentaren oder versuchen einen Scan mit anderen Tools.

Terms of Service, Privacy Policy, Refund Policy
  Wir sind Partner dieses Programms. Lesen Sie unsere Offenlegung.

Simplespeedy Virus manuell entfernen

 
 

Simplespeedy Virus Bildschirmfotos

 
     
 

 |       

Juni 11, 2013 10:57, Juni 11, 2013 10:57

Quelle: https://www.2-viruses.com/remove-simplespeedy-virus

 
   
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Simplespeedy Virus Fakten
Typ: Malware