Safe Monitor Entfernen

Von         Mai 31, 2018 13:31          0
 

Safe Monitor ist eine kostenlose Anwendung im Besitz von WebAppTech Coding LLC. Der Zweck dieser Anwendung ist es, Ihnen eine Analyse der von Ihnen besuchten Webseiten zu präsentieren, in der Sie feststellen können, ob und wie Sie diese Webseiten tracken oder Ihnen online nachspionieren. Neben der Symbolleiste könnten auch Anwendungen von Drittanbietern, zum Beispiel eine Such-Symbolleiste, installiert werden. Obwohl es möglich ist, Safe Monitor von der offiziellen Webseite herunterzuladen, beschweren sich viele Computerbenutzer, dass sie keine Ahnung haben, wie das Schurkenprogramm in ihr System gelangen konnte.

Die Ersteller von Safe Monitor möchten so viele Benutzer wie möglich bekommen, da sie auf diese Art Geld verdienen. Daher verwenden sie unfaire Verbreitungsmethoden, um die Besucherzahlen zu erhöhen. Normalerweise wird die Anwendung mit Freeware, wie kostenlosen Videodatei-Konvertern, Codecs oder ähnlichem, installiert. Sobald Sie eine solche Software installieren und die Kontrollkästchen für zusätzliche Symbolleisten nicht entfernen, landen die unerwünschten Änderungen auf Ihrem Computer.

WebAppTech Coding LLC. behauptet auch, dass das Programm von mehr als 100.000 Benutzern verwendet wird (was nicht stimmt) und zeigt ein gefälschtes „Norton Secured“ Logo an. Die nervtötenden Funktionen von Safe Monitor inkludieren Pop-Ups und Textwerbung, wobei zwischen 1 und 5 Werbeanzeigen pro Seite angezeigt werden. Es könnte Ihnen auch ein separates Werbefenster angezeigt werden, sobald Sie ein neues Tab oder eine neue Browserseite öffnen. Ihre Startseite, Standard-Suchmaschine und die neue Tab-Seite werden in Seiten geändert, die von Safe Monitor beworben werden, wobei diese Änderungen nicht über die Browser-Einstellungen rückgängig gemacht werden können. Außerdem könnte Ihr Computer durch Viren infiziert werde, die von betrügerischen Werbeanzeigen oder aus beworbenen Links stammen.

Obwohl auf der offiziellen Webseite von Safe Monitor angegeben wird, dass es ganz einfach ist, die Anwendung zu deinstallieren, ist dies nicht immer der Fall. Sie können die Symbolleiste über die Systemsteuerung (Programme deinstallieren) löschen. Da diese allerdings mit anderen unerwünschten Anwendungen gebündelt wurde, werden diese Programme dadurch nicht gelöscht. Die Deinstallation von Safe Monitor kann daher nicht verhindern, dass Werbeanzeigen angezeigt und Weiterleitungen durchgeführt werden. Falls Sie es sich nicht zutrauen, alle unbekannten Anwendungen zu löschen (die Entfernung von wichtigen Systemdateien könnte Ihrem PC schwere Schäden zufügen) und/oder falls Sie keine Zeit für die manuelle Entfernung verschwenden möchten (normalerweise ist es ein aufwändiger Vorgang), empfehlen wir Ihnen, spezielle Entfernungstools, wie Spyhunter, zu verwenden. Diese entfernen Safe Monitor nicht nur, sondern durchsuchen Ihren Computer nach anderer Adware und Browser-Entführern, die eventuell gemeinsam mit dem Schurkenprogramm hinzugefügt werden. Ihr System wird auch gescannt und nach Viren durchsucht, die durch einen versehentlichen Klick auf betrügerische Werbeanzeigen installiert wurden.

Entfernungsanleitung für Safe Monitor:

Scannen Sie Ihren Computer mit einem Anti-Malware Programm, das Adware und Browser-Entführer entfernt. Wir empfehlen, Spyhunter zu verwenden.

Gehen Sie auf die Systemsteuerung -> Programme hinzufügen und entfernen -> Kontrollieren Sie, ob unbekannte Anwendungen, die mit Safe Monitor in Verbindung stehen, vorhanden sind. Falls Sie derartige Anwendungen finden, entfernen Sie sie. Es wird außerdem empfohln, alle Anwendungen zu entfernen, die am selben Tag installiert wurden.

Die Symbolleiste aus allen Internetbrowsern entfernen:

Für Internet Explorer: Gehen Sie auf „Extras“ (oder das Rädchen-Symbol in Internet Explorer 9) -> „Add-Ons verwalten“. Suchen Sie nach Safe Monitor und deaktivieren Sie den Parasit.

Für Google Chrome: Klicken Sie auf das Google Chrome Menü in der rechten oberen Ecke des Bildschirms. Gehen Sie auf „Tools“ -> „Erweiterungen“. Falls Sie Erweiterungen sehen, die mit Safe Monitor in Verbindung stehen, klicken Sie auf den nebenstehenden Papierkorb.

Für Mozilla Firefox: Gehen Sie auf „Extras“ -> „Add-ons“ -> „Erweiterungen“. Falls Sie Erweiterungen sehen, die mit Safe Monitor in Verbindung stehen, deaktivieren Sie diese.

Kontrollieren Sie, ob Ihre Startseite und Ihre Standard-Suchmaschine wieder jene sind, die Sie immer verwendet haben. Falls Sie eine unbekannte Adresse sehen, ersetzen Sie sie duch Ihre eigene, z.B. google.com.

Programme zur automatischen Entfernung von Malware

 
Andere Werkzeuge
 
  Spyhunter
0     0
 
Hinweis: Reimage findet Parasiten wie Safe Monitor und hilft Ihnen dabei, diese kostenlos zu entfernen.Sie können die entdeckten Dateien, Prozesse und Registry-Einträge selbst entfernen oder die Vollversion des Programms kaufen.
Wenn Reimage einen Schädling nicht erkennt, dann stellen Sie bitte Ihre Frage mit möglichst vielen Details in den Kommentaren oder versuchen einen Scan mit anderen Tools.

Terms of Service, Privacy Policy, Refund Policy, Uninstall Instructions
  Wir sind Partner dieses Programms. Lesen Sie unsere Offenlegung.

Safe Monitor manuell entfernen

 
 

Verwandte Bilder

 
related image #1 from Safe Monitor
     
 

 |       

Juli 8, 2013 12:01, Mai 31, 2018 13:31

Quelle: https://www.2-viruses.com/remove-save-monitor

 
   
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Safe Monitor Fakten
Typ: PUP